Die IHHT Sauerstofftherapie

Sauerstoff ist Leben. Je mehr Sauerstoff, desto mehr Leben herrscht. Hierzu ein kleines Beispiel. Nehmen wir ein kleines Feuer. Das Holz kann feucht sein und schlecht brennen aber ohne Sauerstoff erlischt es auf der Stelle. Mit viel Sauerstoff flammt es auf und es wird grösser. Bei dieser Verbrennung entsteht Kohlenstoff und als Energieform die Wärme.

Nun kann man dies direkt auf unseren Körper ummünzen. Unser Körper besteht aus Zellen und diese benötigen Energie um zu Arbeiten. Aus diesem Grund verbrennt unser Körper Sauerstoff. Dabei wird die Energie freigesetzt die unser Körper benötigt um zu arbeiten.

Daraus gefolgert möchte natürlich jeder so viel Sauerstoff wie möglich zu sich nehmen um eine maximale Leistung erbringen zu können. Doch diese Sauerstoffaufnahmefähigkeit ist von mensch zu Mensch unterschiedlich. Und diese Aufnahmefähigkeit kann mit der IHHT Sauerstofftherapie gesteigert werden.

Heilpraktikerin Christina Thum spricht über IHHT = Intervall-Hypoxie-Hyperoxie-Therapie, Zelltraining und mitochondriale Medizin.

 

Weitere Informationen hierzu finden Sie hier.

Weitere Videos zu diesem Thema erwarten Sie hier.