fbpx

Das Thema um Fluor und Fluorid entzweit Zahnärzte und Ärzte. Ist es nun gut – oder nicht – soll man es nehmen oder doch nicht? Was für eine Position soll der Konsument hier einnehmen, zumal man jahrzehntelang auch andere Dinge – wie z.B. Aluminium im Deo, Amalgam (Quecksilber) in den Zähnen und vieles andere immer als ungefährlich bezeichnet hat – und dann hat sich der Markt nahezu völlig davon verabschiedet! Steht uns das beim Thema Zahnpasta mit Fluorid auch bald bevor oder ist es nur eine Panikmacherei?

Das nach der EG-Bioverordnung / DE-ÖKO-001*biozertifizierte Unternehmen, Biosa aus Deutschland, Inhaber Herr Christof Plottek, engagiert sich sein vielen Jahren dafür, dass ihre Händler und Reformgeschäfte immer nur die besten Produkte erhalten. Im Interview mit dem Schweizer Privatfernsehen QS24 erklärt der Inhaber, wieso er eine Zahnpasta „ohne“ Fluorid und Zucker machen lies – und was ihm dabei wichtig war.

Gast: Herr Christof Plottek, Inhaber der Biosa Vertriebsbüro
Moderator: Herr Alexander Glogg

Erhältlich bei www.biosa.de in Ihrem QuantiSana Shop und in den Reformgeschäften in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Weitere Videos zum Thema Gesundheit finden Sie hier.
Zur Startseite