Setze einen Schritt vor den anderen. Glück findet man darin, dass was man tut – was man gerne tut und erst recht wenn man dabei vollumfänglich bei der Sache zu ist. Genauso hat Beppo der Straßenkehrer es Momo erklärt, gehe Schritt für Schritt und achte auf die wirklich wichtigen Dinge im Leben, die Dir als Bälle, als Kieselsteine oder auch als Sand begegnen werden. Aber verliere den Fokus nicht auf die großen Dinge. Der Therapeut Armin Bützberger aus Luzern steht als Coach und Therapeut Menschen zur Seite, die gerade an Weggabelungen stehen und nicht mehr weiterwissen. QS24 philosophiert mit dem Coach Herrn Armin Bützberger, wieso er das mit seinen 69 Jahren noch macht und worin er damit den Sinn sieht.

Im Gespräch: Herr Armin Bützberger, Coach
Moderator: Herr Alexander Glogg

Kontakt Armin Bützberger:
http://www.coaching-buetzberger.ch/
info@coaching-buetzberger.ch
+41 (0)79 610 54 79

Zur Startseite