Aus wirtschaftlichen Gründen will der praktizierende Zahnarzt in dieser Sendung anonym bleiben. Denn die Aussage: Fluor und Fluorid machen Zähne alt! Ist ganz schön provokativ. Doch die jahrzehntelange Erfahrung unseres Gastes in seiner großen Praxis und seine Erkenntnisse aus der Chemie geben ihm die fundierte Basis zu erklären wie er zu dieser Aussage kommt. Die Vor- und der Nachteile von Fluor, Fluoridierungen und Zahnversiegelungen stellt er in dieser Sendung nur auf Drängen des Schweizer Privatfernsehen QS24 und unter Zusicherung zur Wahrung seiner Anonymität vor. Deshalb haben wir hier eine informative Sendung zusammengestellt, die den Zuschauern Aufklärung und neue Sichtweise vermittelt.

Im Gespräch: Herr Dr. med. dent., Zahnarzt
Moderator: Herr Alexander Glogg

Weitere Informationen zum Thema Zahnmedizin erhalten Sie hier.

Zur Startseite