fbpx

Krebs – erfolgreiche Therapie mit ECT-Galvano | Teil 3 | Gesundheit | QS24 21.07.2019

Seit fast zehn Jahren hat sich Martina Kondritz in Ihrer Naturheilpraxis bei Köln in NRW auf Methoden der alternativen Therapien spezialisiert. Mit der Galvanotherapie zur Begleittherapie bietet die Heilpraktikerin damit eine Methode, die auf der Bio-Elektro-Therapie nach Dr. Pekar aufbaut. Bei Prostatakrebs ist die Angst davor groß, durch eine OP eine Inkontinenz und Impotenz zu erleiden. Bei der Galvano-Therapie besteht dieses Risiko nicht. Es gibt Regeln, während einer ECT Behandlungsreihe – von Ernährungsumstellungen, Nahrungsergänzungsmitteln und einer Analyse der Ursache in Gesprächen, müssen alle Register für eine erfolgreiche Behandlung gezogen werden. Die Erfolgsstatistik, die man sich von der ehemaligen OP Schwester und Heilpraktikerin zeigen lassen kann, darf Hoffnung für jeden Leidtragenden sein.

Im Gespräch: Martina Kondritz, Heilpraktikerin; ECT-Therapeutin und Ausbilderin
Moderator: Alexander Glogg

Kontakt Martina Kondritz:
Naturheilpraxis für Bio- Elektro- Therapie
Von- Werth- Straße 96
50259 Pulheim, Deutschland
www.praxis-kondritz.de

Erfahre mehr über QS24: www.qs24.tv

#Informationsfeldmedizin #ECT-Galvano #QS24 #SchweizerPrivatfernsehen #Elektrotherapie #Krebs #Tumor

Live