Wasserstoff kann durch seinen milden, aber effizienten, antioxidativen Eigenschaften unter anderen antiapoptische (Zelltod verhindernde), anti-entzündliche, anti-allergische und metabolische Effekte in Zellen und Gewebe verursachen, indem es oxidativen Stress und überschüssige Mengen ans Sauerstoffradikalen und reaktiven Stickstoffspezies reduziert.

Zudem ist Wasserstoff auch dazu in der Lage, die Genregulation positiv zu beeinflussen, die durch Sauerstoffradikale und reaktive Stickstoffspezies gestört wird.

Molekularer Wasserstoff ist somit ein Rundum-Therapeutikum, was nicht nur gegen akute und chronische Erkrankungen hilft sondern auch präventiv eingesetzt wird.

Sprecher: Herr Yasin Akgün, Inhaber des Aquacentrums
Lust auf weitere wichtige Kurzvideos? Dann klicken Sie hier!

Kontakt Yasin Akgün:

Aquacentrum
Münchener Str 4 A
85748 Garching bei München
Webseite: https://www.aquacentrum.de
E-Mail: info@aquacentrum.de
Tel. : +49 (0) 89 416 117 997
Tel. CH: +41 (0) 31 528 10 86
WhatsApp: +49 (0) 179 21 66 231

Zur Startseite