fbpx

Menschen, die unter einer Histaminintoleranz leiden, können das Histamin im Körper nicht richtig abbauen. Dabei handelt es sich nicht einmal um eine Nahrungsmittelunverträglichkeit sondern um eine Abbaustörung. Dies führt dazu, dass Angebot und Abbau von Histamin in einem Ungleichgewicht stehen, sodass sich dieses im Körper anhäuft.

Scheinbar handelt es sich um eine Störung, deren Ursache bis heute nicht geklärt wurde doch Frau Nina Kohlmann und Herr Wilfried Obel wissen besser Bescheid.

In dieser sehr schlüssigen und klaren Sendung klären die beiden Gäste auf wieso Menschen eine Histamin-Intoleranz bekommen und was man tun kann, um diese zu verringern, loszuwerden oder noch besser, gar nicht erst zu kriegen.

Zu Gast: Frau Nina Kohlmann und Herr Wilfried Obel
Moderation: Herr Alexander Glogg

 

Kontakt:
dr.reinwald healthcare gmbh + co kg
Prackenfelser Straße 18
DE-90518 Altdorf
www.drreinwald.de
Tel +49 9187 808780