Sehr oft werden nette Massagen oder auch nette Übungen verordnet, die man zusammen mit einem Therapueten in der Physiotherapie macht. Das hat alles seinen Sinn und ist ja auch gut – aber nicht nachhaltig. Wieso wird der Patient nicht mit einbezogen? Warum wird er nicht zu gewissen Aktivitäten verpflichtet, damit er nachhaltig schmerzfrei wird und auch bleiben kann?

Zu Gast: Herr Andreas Alt, Master in Sportphysiologie und Herr Michael Back, Stoffwechselexperte und CEO Fit4Life
Moderation: Herr Alexander Glogg

Lust auf weitere belehrende Videos? Dann klicke hier!

Kontakt Fit4Life:
Hardstrasse 10
5303 Untersiggenthal
Tel: 0041 56 268 67 78 Atemlounge
Web: https://fit4life.ch 
Mail: info@fit4life.ch

 

Zurück zur Startseite

Live
Jetzt abonnieren
8444