fbpx

Sehr oft werden nette Massagen oder auch nette Übungen verordnet, die man zusammen mit einem Therapueten in der Physiotherapie macht. Das hat alles seinen Sinn und ist ja auch gut – aber nicht nachhaltig. Wieso wird der Patient nicht mit einbezogen? Warum wird er nicht zu gewissen Aktivitäten verpflichtet, damit er nachhaltig schmerzfrei wird und auch bleiben kann?

Zu Gast: Herr Andreas Alt, Master in Sportphysiologie und Herr Michael Back, Stoffwechselexperte und CEO Fit4Life
Moderation: Herr Alexander Glogg

Lust auf weitere belehrende Videos? Dann klicke hier!

Kontakt Fit4Life:
Hardstrasse 10
5303 Untersiggenthal
Tel: 0041 56 268 67 78 Atemlounge
Web: https://fit4life.ch 
Mail: info@fit4life.ch

 

Zurück zur Startseite