fbpx

Eine Krankheit hat oft sehr viel Sinn

Ist eine Krankheit die letzte Möglichkeit des Körpets, um seinem “Besitzer” zu zeigen, dass er sich auf einem Irrweg befindet?
Was kann den Körper so sehr belasten, dass er zu diesem letzten Strohhalm greift um sich noch zu retten?

Geht es dabei um die emotionale Gebundenheit, Unterdrückung, Traumas oder um einen nicht gelebten Seelenplan? Der Gast Herr R. Martinez vertritt hier Sichtweisen, die dem Zuschauer gut tun anzuhören. Denn es kann wirklich jeden von uns betreffen.

Zu Gast: Herr Roberto Antela Martinez, Selbstheilungscoach
Moderation: Herr Alexander Glogg

Mehr Information: https://selbstheilungstechnik.com/

Gast: Roberto Antela Martinez
Moderation: Herr Alexander Glogg

Zur Startseite