fbpx

Kaum ein Tierhalter oder eine Tierhalterin achtet darauf, was in dem für Tiere deklariertem Futter drinsteckt. So wissen sie oft nicht, dass in dem Futter nicht 80 % Fleischanteil sondern oft nur 4% drin sind.

Hat ein Futter mit 4% Fleischanteil überhaupt noch die Kraft und Energie um beispielsweise einen Hund zu stärken, sein Immunsystem fit zu halten, sein Fell glänzend und ihn lebhaft zu erhalten?

Achtet irgendein Halter überhaupt darauf, ob das Tier ein intaktes Darmmilieu hat?
Beim Menschen selbst rückt der Darm immer mehr in den Fokus aber wie sieht dies bei unseren Tieren aus?

Im Bezug auf das Leiden des Tieres zusammengetan haben sich zwei erfolgreiche Unternehmer, die nun gemeinsam anstatt einsam agieren. Dies tun sie mit Lösungssystemen, die seines gleichen suchen.

Hundefutter, mit Galacum einem vergorenes Hochkonzentrat der Sauermolke, mit Tierkosmetika, die antiseptisch wirkt und Energien überträgt. Die Erfolge sind sehr beeindruckend.

Lust auf weitere Wissenswerte Videos? Dann klicke hier!

Firma Skinkeeper
Frau Stephanie Raum
E-Mail: www.skinkeeper.org
Webseite: https://www.skinkeeper.ch

Firma Fil AG
Eugen Gubelmann
E-Mail: www.fil.ag
Webseite: https://www.fil.ag

Weitere Informationen zu diesen Produkt bekommen Sie hier.
Zum Produkt geht es hier.

Zurück zur Startseite