fbpx

Im Gespräch mit QS24 Schweizer Privatfernsehen erklärt Frau Kohberg, wie es zur Idee der Gründung des Vereins „KOSYS-hilft“ gekommen ist und wie der aus der Neurowissenschaft stammende delphinneoos es geschafft hat, die Therapieform mit Delphin zu überholen und damit neue Massstäbe in der Behandlung von besonderen Kindern zu setzen.
Über den Verein ist eine Plattform geschaffen worden, wo betroffene Eltern sich mit anderen Eltern austauschen und untereinander die Erfolge besprechen können. Damit ist eine finanzierbare Delphintherapie entstanden, welche nicht einmalig dienlich ist, sondern 365 Tage im Jahr.    

 

Zu Gast: Frau Simone Kohberg, WOOYCE ® Analytikerin und delphinneoos ® Gründerin
Moderator: Herr Alexander Glogg

Kontakt:
KOSYS Akademie GmbH
Cortendorferstr. 37
D-96450 Coburg
Webseite:
https://www.delphineoos.de
https://www.kosys-hilft.de

Lust auf weitere Wissenswerte Videos? Dann klicke hier!

Weitere Informationen zu diesen Produkt bekommen Sie hier.
Zum Produkt geht es hier.

Zurück zur Startseite

Live
Jetzt abonnieren
1098
Immer auf dem aktuellsten Stand Möchten Sie Benachrichtigungen von uns empfangen? Nein Ja