Skip to main content

Ist die Masernimpfung gerechtfertigt? | Dr. Jenö Ebert | QS24 02.06.2020

Wenn ein ehemaliger Impffreund und Chefarzt zum Impfkritiker wird, dann ist es interessant zu Wissen, wieso er seine Meinung und Sichtweise ändert. Dr. Jenö Ebert erklärt dem Schweizer Privatfernsehen QS24, wieso eine Masern zu haben für ein Kind sehr wertvoll ist und dass das Immunsystem dadurch gestärkt wird. Ausserdem erklärt er, dass eine Ausrottung der Masern nicht möglich ist, da diese auch von Tieren getragen werden. Die Sendung zeigt eine andere ergänzende Sichtweise zur oft einseitigen Berichterstattung auf. Die Sendung soll die Zuschauer anregen, sich selber mit dem Thema zu beschäftigen und sich eine eigene Meinung zu bilden.

Der folgende Aufklärungsvortag ist dabei sehr empfehlenswert:

von Anita Petek-Dimmer über Impfungen Sinn oder Unsinn.

Zu Gast: Herr Dr. med. Jenö Ebert
Moderation: Herr Alexander Glogg

Erfahre mehr über QS24: https://qs24.tv/
Sendungsnummer: Nhol_200417-S3

#Masernimpfung #Impfzwang #QS24 #Schweizer #Privatfernsehen #Naturmedizin #HolistischeMedizin

Live
Jetzt abonnieren
19449

Aus rechtlichen Gründen dürfen nur Zuschauer aus der Schweiz den Live-Stream nutzen.
Mit dem Klick auf den Button „Zum Live Video“  bestätigen Sie, dass Sie in der Schweiz leben und die Datenschutzerklärung gelesen haben.