fbpx

Fahrlässige Image-Schädigung von Baldrian und Aloe Vera | Professor Hans Rausch | QS24

Das #Baldrian eine beruhigende Wirkung hat, dass ist über die #Erfahrungsmedizin über Hunderte von Jahren gut dokumentiert. Aber – nicht jedes Baldrian wirkt! Heutzutage wird aufgrund kommerziellen Denkens sehr oft „falsche“ Ware verwendet, welcher noch nie funktioniert hat und auch nicht wird. Dies ist eine grosse Gefahr für das richtige Baldrian – aber auch für das hochwirksame #AloeVera . Denn auch hier ist es bislang nicht gelungen, den Wirkstoff haltbar zu machen. Image-Schädigungen sind die Folge. Der Experte erklärt, auf was zu achten ist, wenn man ein wirksamer Baldrian haben will – oder sich mit Aloe Vera wirksam selbst behandeln möchte. Die pharmazeutische Zulassung von Baldrian z.B. ist absolute Mindest-Voraussetzung.

Zu Gast: Herr Visiting-Prof.* (TCM Uni Nanchang) Hans Rausch, #Biologe und #Chemiker
Moderation: Herr Alexander Glogg

Erfahre mehr über QS24: https://qs24.tv/
Sendenummer: Nhol_200806-S2

«In der Kürze liegt die Würze.» Deshalb haben wir einen weiteren YouTube Kanal ins Leben gerufen, auf welchem wir Ihnen kurze Sendungen die das Herz berühren zur Verfügung stellen. Gucken Sie doch mal bei @QS24 – Seelen Quickies vorbei.

Live
Jetzt abonnieren
1099
Immer auf dem aktuellsten Stand Möchten Sie Benachrichtigungen von uns empfangen? Nein Ja