Skip to main content

Ist Abschirmung von Elektrosmog möglich? | NaturMEDIZIN | QS24 Gesundheitsfernsehen

Die Antwort zur Frage ist kontrovers zu beantworten. Denn erstens: was ist überhaupt Elektrosmog? Und wenn man thermische und athermische Wirkungen analysiert, dann lassen sich die einen fast – und die anderen gar nicht abschirmen. Selbst in abgeschirmten Räumen hat man Wlan-Empfang und das Handy klingelt. Aber die biologische Relevanz von Störfeldern lassen sich sehr wohl verbessern. Es wäre ein revolutionärer Gedanke, wenn man sich überlegt, ob man die Strahlen auf eine biologische optimierte Frequenz verschieben könnte, ob man diese Frequenzen vielleicht sogar noch mit gesundheitsfördernden Informationen begleiten könnte. Statt immer GEGEN alles zu sein – vielleicht hier mal ein Ja – aber…. Zu setzen – wäre möglicherweise ein erster Schritt.

Zu Gast: Herr Peter Andres, CEO SwissMedtechSolutions AG
Moderation: Herr Alexander Glogg

Kontakt:
SwissMedtechSolutions AG
CH- 8400 Winterthur
Webseite: https://vita-system8.ch/

Erfahre mehr über QS24: https://qs24.tv/
Sendungsnummer: NWis_201116-S1_andre

Direktlink Telegram: https://t.me/QS24_tv

«In der Kürze liegt die Würze.» Deshalb haben wir einen weiteren YouTube Kanal ins Leben gerufen, auf welchem wir Ihnen kurze Sendungen die das Herz berühren zur Verfügung stellen. Gucken Sie doch mal bei @QS24 – Seelen Quickies vorbei.

#5G #Elektrosmog #QS24

Live
Jetzt abonnieren
14507