Skip to main content

Vergewaltigung des Körpers – in der Zahnheilkunde | Zahnärztin Sabine Vaucher | QS24

Wenn Zahn- oder Kieferfehlstellungen in der Zahnarztpraxen korrigiert werden, dann oft durch Spangen, Korsetts, Blöcke und vieles mehr. Doch ist das die einzige Lösung? Was wäre, wenn man viel früher – also z.B. mit 5 oder 6 Jahren bereits eine Lösung anstrebt, die dann die Vergewaltigung durch Zwangsjacken verhindern würden? Eine Zwangsmassnahme ist nie korrekt und führt zu anderen Problemen. Und die Fehlstellung selbst hat auch seine guten Seiten – kann aber durch frühzeitige Erkennung korrigiert werden. Wir Eltern sind gut beraten, frühzeitig umsichtige Abklärungen zu machen.

Zu Gast: Sabine Vaucher, Zahnärztin und Energiemedizinerin
Moderation: Alexander Glogg
Sendungsnummer: NZa_201026-S5_vaucher

Kontakt:
Therapiezentrum Zahn & Mensch
Praxis für ganzheitliche Zahnmedizin
Sabine Vaucher & Team
Rütistrasse 14
CH-5634 Merenschwand
Tel. +41 56 670 99 55
E-Mail: praxis@zahnundmensch.ch

#Vergewaltigung #Zähne #QS24

Abonniere uns auf Telegram: https://t.me/QS24_tv
Besuchen sie auch unseren anderen Youtube Kanal: https://www.youtube.com/c/QS24TV

QS24 stellt die erste deutschsprachige Informationsdatenbank dar, die die Naturheilkunde und ganzheitliche Medizin inklusive der Psyche abdeckt.
Somit hat man eine weitere Sichtweise in Ergänzung zur herkömmlichen Medizin.

Haben Sie nicht genügend Zeit um sich regelmässig die Videos anzuschauen?
Dann hören sie unsere Sendungen als Audio Podcast im Auto, im Zug oder wo immer Sie gerade sind unter https://qs24.tv/podcast.

Aktivieren Sie unsere Push-Benachrichtigungen in ihrem Browser jetzt kostenlos unter https://qs24.tv.
Vielen Dank! Ihr QS24 Gesundheitsfernsehen aus der Schweiz 🇨🇭

Live
Jetzt abonnieren
20492