Skip to main content

Statement von

Clemens Kuby

Clemens Kuby- Neffe vom grossen Physiker Werner Heisenberg, ein echter Regisseur, Autor, bekannter Seminarleiter und Mitbegründer der Partei «die Grünen in BW 1979». Durch einen schweren Unfall 1981/82 wurde er querschnittgelähmt. Allen Diagnosen zum Trotz – konnte er sich aus dem Bett befreien und wieder lernen auf eigenen Füssen zu gehen. Seine Intuition hat ihn zu einer Methode geführt, mit der er sein Bewusstsein – aber auch sein Unterbewusstsein entwickeln und fokussieren lässt. Entstanden ist die heute weltweit bekannte «Kuby-Methode», welche teilweisen von Krankenkassen gefördert, von hervorragenden Ärzten angewendet und Hunderttausenden von Betroffenen schon geholfen hat. Clemens Kuby sagt: «Ich verstehe Probleme, wie Krankheit, Schmerz und Blockaden als den Ruf der Seele nach authentischer Entwicklung. Wer diesem Ruf folgt ist gesund und glücklich. Um diesen Weg zu finden, habe ich das Seelenschreiben® erfunden und praktiziere es mit den Teilnehmern meiner Seminare.“ Selbstheilung funktioniert bei allen – und kann trainiert werden.

Live
Jetzt abonnieren
19441

Aus rechtlichen Gründen dürfen nur Zuschauer aus der Schweiz den Live-Stream nutzen.
Mit dem Klick auf den Button „Zum Live Video“  bestätigen Sie, dass Sie in der Schweiz leben und die Datenschutzerklärung gelesen haben.