Skip to main content

Ich sehe nichts, wie es jetzt ist | Erfolg mit Herz | QS24 Gesundheitsfernsehen

Wir sehen nichts wie es jetzt ist, denn wir betrachten immer nur die Vergangenheit. Wenn wir irgendeine Person betrachten, sehen wir sie nur, weil wir sie aus unseren vergangenen Gedanken – aus unseren vergangenen Konzepten und Überzeugungen betrachten können. Wir sehen die Person die wir betrachten nicht neutral, wir sehen sie immer auf eine unterschiedliche Art und Weise. Wenn Du eine Person betrachtest und ich… Es kann sein, dass ich erschrocken bin von ihrem Zustand und eine Art und Weise über sie denke die vielleicht nicht so positiv ist und Du stehst dem völlig neutral gegenüber oder umgedreht. Das hängt immer von unserer Sichtweise ab. Das hängt immer davon ab, was die andere Person in uns antriggert an alten Konzepten und Überzeugungen. Wir sind eingeladen diese alten Konzepte und Überzeugungen nicht mehr zu reaktivieren. Das heißt nicht mehr damit in Resonanz zu gehen, sondern „da sehe ich jemanden der übergriffig ist auf mich. Wo bin ich übergriffig auf jemand anderen? Da sehe ich jemand der mich in irgendeiner Form für schuldig befindet. Wo sehe ich in anderen immer wieder die Schuld?“ Das gilt es alles in unserem Geist zu heilen – in unserem Denken zu heilen. Denn ich sehe die Welt niemals neutral, ich sehe sie immer so, wie ich sie haben will. Das ist eine entscheidende Information. Ich sehe die Welt immer nur so wie ich sie haben will. Deshalb kann jemand den einen Politiker als der Heilsbringer sehen und jemand anders sieht den gleichen Politiker als jemand moralisch völlig unqualifiziert. Was triggert es in mir an? Was sehe ich in der anderen Person, was in mir noch nicht geklärt und noch nicht geheilt ist? Und es dreht sich gar nicht so sehr darum zu reflektieren was in der Welt alles geschieht, sondern es gilt genau hinzuschauen WIE ich darauf antworte. Denn deine Antwort ist elementar wichtig. Wenn Du auf dem alten System von deinen alten Erinnerungen immer wieder auf die gleiche Art und Weise auf die gleichen Dinge antwortest, dann wirst Du immer das Gleiche erfahren, das ist doch offensichtlich. Wir wollen ja unsere Erfahrungen verändern, aber wir verändern die Erfahrung nicht, indem wir etwas verändern wollen in der Welt, sondern indem wir unser Denken über die Welt durch eine höhere Ebene der Liebe verändern. Und das gilt es zu verstehen. Das gilt es zu kapieren, und dann wirst Du sehen, dass Du nicht mehr von der Welt abhängig bist, dann spielt es auch keine Rolle mehr, was in der Welt geschieht, sondern Du gibst in allem eine Antwort der Liebe.

Moderation: Alexander Glogg
Zu Gast: Gottfried Sumser, Spiritueller Lehrer und Seminarleiter
Sendungsnummer: EmH_210222-05_Sumsum

Kontakt:
Gottfried Sumser
Im Speitel 51
76229 Karlsruhe
Webseite: https://www.gottfriedsumser.comYoutube: https://www.youtube.com/user/SumserThe/videos

Abonniere uns auf Telegram: https://t.me/QS24_tv
Besuchen sie auch unseren anderen Youtube Kanal: https://www.youtube.com/c/QS24SchweizerPrivatfernsehen

QS24 stellt die erste deutschsprachige Informationsdatenbank dar, die die Naturheilkunde und ganzheitliche Medizin inklusive der Psyche abdeckt.
Somit hat man eine weitere Sichtweise in Ergänzung zur herkömmlichen Medizin.

Haben Sie nicht genügend Zeit um sich regelmässig die Videos anzuschauen?
Dann hören sie unsere Sendungen als Audio Podcast im Auto, im Zug oder wo immer Sie gerade sind unter https://qs24.tv/podcast.

Aktivieren Sie unsere Push-Benachrichtigungen in ihrem Browser jetzt kostenlos unter https://qs24.tv.
Vielen Dank! Ihr QS24 Gesundheitsfernsehen aus der Schweiz 🇨🇭

Live
Jetzt abonnieren
17378