Skip to main content

Das ErfahrungsMedizinische Register EMR | NaturMEDIZIN | QS24 Gesundheitsfernsehen

Die Qualitätssicherung in der Erfahrungsmedizin ist eine Grundvoraussetzung, damit sich diese noch weiter verbreiten kann und alle Menschen die Chance haben, davon bei Bedarf zu profitieren. Diese äusserst wichtige Aufgabe erfüllt in der Schweiz insbesondere das ErfahrungsMedizinische Register EMR. Was da angeboten und umgesetzt wird, ist was «ausschliesslich» Schweizerisches – mit viel Potenzial und Vorbildcharakter für andere Länder.

Aktuell sind rund 25’000 Therapeuten mit dem EMR-Qualitätslabel zertifiziert. Damit geben sie ihren Patienten die Gewissheit, dass sie auf ihre Kompetenz und Qualität vertrauen können, und sie tragen zum guten Image der Erfahrungsmedizin bei. Rund 25’000 Therapeuten in 180 therapeutischen Bereichen, deren Leistungen aufgrund des EMR-Qualitätslabels oft von Krankenversicherern vergütet werden (über Zusatzversicherungen), bedeuten eine überwältigende Qualifikation dieser Zertifizierungsstelle. Auch Selbsthilfe- und andere Organisationen stützen sich auf das EMR-Qualitätslabel – und damit werden immer mehr Optionen verfügbar, damit interdisziplinäres integrales Arbeiten an Patienten möglich wird.

Oft benötigt ein Patient viele Informationen, damit er seinen eigenen Weg aus der Krankheit – oder auch präventiv – und in Ergänzung zur bewährten Schulmedizin gehen kann. Wir alle benötigen eine Zertifizierungsstelle, die dafür sorgt, dass diese äussert wertvollen Kenntnisse innerhalb der Erfahrungsmedizin nicht durch wenige «schwarze Schafe» in Verruf geraten und dann allenfalls diskreditiert und folglich gemieden werden. Und wenn all diese versammelte Kompetenz hinter dem EMR zusätzlich noch mehr für eine aktive Präventiv-Medizin genutzt werden kann, ja dann kann das Gesundheitswesen durch Selbstverantwortung der Bürger durchaus revolutioniert werden. Und das wohl zum Segen aller Beteiligten.

Was beinhaltet die Erfahrungsmedizin? Nun Erfahrungsmedizin hat viele Bezeichnungen, wie z. B.: Alternativmedizin, Komplementärmedizin, integrative Medizin, Volksmedizin, Naturmedizin, traditionelle oder sanfte Medizin. In der Schweiz am bekanntesten ist der Begriff Komplementär- und Alternativmedizin, häufig abgekürzt als KAM.

Bei all diesen Bezeichnungen handelt es sich um Sammelbegriffe, eine allgemeingültige Definition für diesen Bereich der Medizin gibt es nicht. Das Spektrum der Behandlungsmethoden ist breit, es reicht von Naturheilverfahren, körperorientierten Methoden, traditionellen Medizinsystemen aus unterschiedlichen Ländern und Heilmitteln bis hin zu Diagnose- und Entspannungsverfahren.

▬ Zu Gast ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Françoise Lebet, Geschäftsführerin Eskamed AG / EMR
Moderation: Alexander Glogg
Sendungsnummer: NWis_220330-S1_lebet-56

▬ Kontakt & Links ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
ErfahrungsMedizinisches Register EMR
Postfach 121
CH-4009 Basel
Tel.: +41 61 226 94 40
Webseite: https://www.emr.ch/

▬ Abonniere uns ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Youtube 1: https://www.youtube.com/c/QS24SchweizerPrivatfernsehen?sub_confirmation=1
Youtube 2: https://www.youtube.com/c/QS24TV?sub_confirmation=1
Telegam: https://t.me/QS24_tv
Facebook: https://www.facebook.com/qs24official
Messenger: https://m.me/qs24official
Instagram: https://instagram.com/qs24.tvs

▬ Über QS24 ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
QS24 stellt die erste deutschsprachige Informationsdatenbank dar, die die Naturheilkunde und ganzheitliche Medizin inklusive der Psyche abdeckt.
Somit hat man eine weitere Sichtweise in Ergänzung zur herkömmlichen Medizin.

Haben Sie nicht genügend Zeit um sich regelmässig die Videos anzuschauen?
Dann hören sie unsere Sendungen als Audio Podcast im Auto, im Zug oder wo immer Sie gerade sind unter https://qs24.tv/podcast.

Aktivieren Sie unsere Push-Benachrichtigungen in ihrem Browser jetzt kostenlos unter https://qs24.tv.

Vielen Dank! Ihr #QS24 #Gesundheitsfernsehen aus der Schweiz 🇨🇭

Live
Jetzt abonnieren
34775