Skip to main content



Veröffentlicht: 2023-09-12 10:30:09
Dauer: 00:28:19

Was tun, wenn zahlreiche unschöne Besenreiser und Krampfadern die Beine und letztlich auch den ganzen Körper belasten? Marco Klein beschreibt in der Sendung, wie einfach es ist, Besenreiser, Venenschwäche, Krampfadern (Varizen) oder auch Blutstauungen mit Kleinschen Feldern zu behandeln. Nicht selten kann diese Magnetfeld-Technologie sogar auch Operationen (Krampfadern veröden, lasern, ziehen) verhindern, da Kleinsche Felder unter anderem effektiv die Durchblutung aktiveren.

Besenreiser und Krampfadern – Ursachen
Beinah jeder Dritte ist von Venenproblemen, Krampfadern oder Besenreisern betroffen – ganz gleich, ob junge Erwachsene oder ältere Menschen. Die bläulich-dicken Adern sind anfangs „nur“ unschön. Später im Verlauf der Verschlimmerung können Krampfadern auch gefährlich werden wie z.B. bei Thrombose, Lungenembolie oder chronischer-venöser Veneninsuffizienz.

Krampfadern können viele Ursachen haben wie Schwangerschaft, eine unzureichende Durchblutung, ein hohes Alter oder erblich bedingt sein. Auch ein ungünstiger Lebenswandel (Rauchen, Stress, langes Sitzen, wenig Bewegung, wenig Trinken) kann Venen-Probleme durch häufige Blutstaus begünstigen. Die Folgen sind dann Probleme mit Venenverdickungen, Krampfadern und Besenreisern bis hin zu mehrfachen Operationen.
Venenproblem wie Krampfadern – was hilft?

Was hilft und gut unterstützt, ist grundsätzlich eine gute Durchblutung. Die kann verbessert werden durch regelmäßige Heiß-Kalt-Bäder oder Bewegung sowie Kleinsche Felder (Anwendung auch nachts möglich). Sie sorgen nachweislich für eine effektivere Durchblutung des Bindegewebes und der Venen und können so Verschlimmerungen vorbeugen und Beschwerden lindern. Alles, was die Gefäße verengt und den Blutfluss behindert, wie beispielsweise ungünstige Sitzpositionen, die die Durchblutung abklemmen (wie das Überschlagen der Beine im Sitzen), sollte vermieden werden.

Vorbeugen ist außerdem hilfreich, indem die Durchblutung angeregt wird. Dies gelingt mit weniger Sitzen, also ausreichend Bewegung, dauerhafte und regelmäßige Anwendung der Kleinschen Felder, Nichtrauchen oder der Vermeidung von Übergewicht. Auch das Hochlegen der Beine hat sich bewährt, da der Venen-Blutrückfluss erleichtert wird. Wer allerdings tagsüber viel stehen muss, kann beispielsweise Kompressionsstrümpfe ausprobieren. Auch hilft täglich viel Wasser trinken, denn dann dickt das Blut weniger schnell ein.

Krampfadern und Besenreiser – wann zum Arzt?
Grundsätzlich sollte bei Krampfadern- und Venenbeschwerden eine Abklärung mit dem Facharzt erfolgen. Unbehandelt und dauerhaft schlecht durchblutet, kann es zu Entzündungen im Venenbereich, der Haut und zur Unterversorgung des Gewebes kommen. Überdies sind häufig Hautverfärbungen im Knöchelbereich, der Kniekehle und stärkere Verhärtungen am Unterschenkel zu beobachten.

#krampfadern #venenschwäche #venenprobleme #varizen #varikosis #besenreiser

▬ Zu Gast ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Marco Klein, Gründer Biorelax – KleinMed AG (Kleinsche Felder)
Moderation: Alexandra Wurlitzer
Sendungsnummer: EBas_230614-S1_klein

▬ Kontakt & Links ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Produkte:
Für Kontakt aus Deutschland und Europa: http://www.biorelax.eu
Für Kontakt aus Schweiz und Österreich: http://www.biorelax.ch

▬ Abonniere uns ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Werden Sie jetzt Kanalmitglied: https://www.youtube.com/channel/UCombGe_D0xJOAtLgKh9HbXA/join
Profitieren Sie von exklusiven Sendungen und unterstützen Sie unsere Arbeit.

Unsere YouTube Kanäle:
https://www.youtube.com/channel/UCombGe_D0xJOAtLgKh9HbXA?sub_confirmation=1
https://www.youtube.com/channel/UC4InagVQ75US2EW8-3JRqIQ?sub_confirmation=1
https://www.youtube.com/channel/UCmwKDjM_TuTWmdQ4ZOg_eXg?sub_confirmation=1

Soziale Medien:
Telegram: https://t.me/QS24_tv
Facebook: https://www.facebook.com/qs24official
Instagram: https://instagram.com/qs24.tvs

▬ Über QS24 ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
QS24 stellt die erste deutschsprachige Informationsdatenbank dar, die die Naturheilkunde und ganzheitliche Medizin inklusive der Psyche abdeckt.
Somit hat man eine weitere Sichtweise in Ergänzung zur herkömmlichen Medizin.

Aktivieren Sie unsere Push-Benachrichtigungen in ihrem Browser jetzt kostenlos unter https://qs24.tv.

Vielen Dank! Ihr #QS24 Gesundheitsfernsehen aus der Schweiz 🇨🇭

Zu Youtube

Live
Jetzt abonnieren
47698