Skip to main content



Veröffentlicht: 2023-12-14 18:00:21
Dauer: 00:32:20

Der Tod ist und bleibt ein Tabu-Thema. Gesellschaftlich verdrängt, rückt die bewusste Auseinandersetzung mit dem Tod ins Abseits. Dabei kann der bewusste Abschied vom Leben nicht nur das Sterben erleichtern, sondern auch die Trauer und das Weiterleben der Angehörigen.
Zwei Drittel der Deutschen glauben, dass die Gesellschaft, also wir alle, den Tod nicht wahrhaben wollen und aus unserem Alltag verdrängen. Man spricht über Patientenverfügungen, Vorsorgevollmachten und die Grenzen der Sterbehilfe. Tatsächlich aber bleibt der Tod unsichtbar, unberührbar, oft wortlos. Früher ging man unaufgefordert in das Haus, in dem jemand gestorben war. Man spendete Trost, bot den Angehörigen seine Hilfe an und nahm vom Toten von Angesicht zu Angesicht endgültig Abschied. Heute scheuen viele davor, sich mit der Endlichkeit des Lebens und dem Tod auseinanderzusetzen. Warum eigentlich?

Im Format Kolloquium Spirit kommen spirituelle Menschen zusammen mit unterschiedlichen religiösen Ausrichtungen. Ziel des Formates ist es, schwierige spirituelle Themen aus unterschiedlichen Sichtweisen zu diskutieren – und dem Zuschauer damit Anregungen zu geben, um sich in diesem Thema eine eigene Meinung zu bilden. Das Format lebt einerseits von den Erfahrungen der Gäste, aber auch durch deren Ausbildung und Geschichte. Pfarrer, Mönche, Bewusstseinslehrer, Ärzte, Medium, Theologen, Sufismus, Buddhismus, Hinduismus und vieles Weiteres wird im Format zusammengefügt und geschaut, wo es Übereinstimmungen gibt und wie man gewisse Themen ganzheitlich anschauen kann.

▬ Zu Gast ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Stephan Freude, Speaker und Dozent
Dr. med. Petra Wiechel, biologische Ärztin Swissmountainclinic
Rolf Meyer, Buchautor und Religionswissenschaftler der Neuoffenbarungen
Moderation: Alexandra Wurlitzer
Sendungsnummer: Filename: KolSp_230401-S8-32_K

▬ Kontakt & Links ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
wikiSana – die grösste ganzheitsmedizinische Suchmaschine.
https://www.wikisana.ch/ – jetzt registrieren und sich Zugang sichern.
WikiSana – unabhängig – Meinungsfreiheit – interessenskonfliktfrei
Plattform zur Sicherung aller Gesundheitsoptionen aus Sicht der Ganzheitsmedizin, Naturheilkunde und der Erfahrungsmedizin.

Fachtagung
QS24 mit Format Kolloquium zu Gast in der Swissmountainclinic in Schweiz/Castaneda https://www.swissmountainclinic.ch

▬ Abonniere uns ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Werden Sie jetzt Kanalmitglied: https://www.youtube.com/channel/UCombGe_D0xJOAtLgKh9HbXA/join
Profitieren Sie von exklusiven Sendungen und unterstützen Sie unsere Arbeit.

Unsere YouTube Kanäle:
https://www.youtube.com/channel/UCombGe_D0xJOAtLgKh9HbXA?sub_confirmation=1
https://www.youtube.com/channel/UC4InagVQ75US2EW8-3JRqIQ?sub_confirmation=1
https://www.youtube.com/channel/UCmwKDjM_TuTWmdQ4ZOg_eXg?sub_confirmation=1

Soziale Medien:
Telegram: https://t.me/QS24_tv
Facebook: https://www.facebook.com/qs24official
Instagram: https://instagram.com/qs24.tvs

▬ Über QS24 ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
QS24 stellt die erste deutschsprachige Informationsdatenbank dar, die die Naturheilkunde und ganzheitliche Medizin inklusive der Psyche abdeckt.
Somit hat man eine weitere Sichtweise in Ergänzung zur herkömmlichen Medizin.

Aktivieren Sie unsere Push-Benachrichtigungen in ihrem Browser jetzt kostenlos unter https://qs24.tv.

Vielen Dank! Ihr #QS24 Gesundheitsfernsehen aus der Schweiz 🇨🇭

Zu Youtube

Live
Jetzt abonnieren
48556