Skip to main content



Veröffentlicht: 2024-02-24 21:00:25
Dauer: 00:27:53

Prof. Dr. Enno Edzard Popkes, Professor für Geschichte und Archäologie des frühen Christentums und seiner Umwelt an der Universität zu Kiel, ist zweifellos ein herausragender Wissenschaftler, der sich nicht nur als Theologe, sondern auch als bedeutender Forscher einen Namen gemacht hat. Seine beeindruckende Karriere und sein Engagement für die Erforschung der Geschichte und Theologie des frühen Christentums haben ihn zu einer respektierten Autorität auf diesem Gebiet gemacht.

In seiner bahnbrechenden Forschung hat Prof. Dr. Popkes zahlreiche Fragen und Themen des frühen Christentums und seiner Umwelt erforscht und dabei neue Erkenntnisse und Perspektiven eröffnet. Seine Arbeit hat nicht nur das Verständnis der historischen Zusammenhänge und Entwicklungen bereichert, sondern auch die theologischen Diskussionen und Debatten bereichert.
In der zweiten Sendung seiner fesselnden Serie von insgesamt sechs Sendungen geht es um das Thema der Heilungen und den Heilungsauftrag Jesu. Dieses Thema ist von großer Bedeutung und stellt eine bleibende Aufgabe und Herausforderung für Wissenschaft, Kirche und Gesellschaft dar. Prof. Dr. Popkes beleuchtet die vielfältigen Aspekte dieses Themas und zeigt auf, wie die Heilungen, die Jesus vorgenommen hat, nicht nur im Kontext seiner Zeit von Bedeutung waren, sondern auch zeitlose Botschaften und Herausforderungen für die Gegenwart und die Zukunft bieten.

Die Frage nach Heilung und dem Heilungsauftrag Jesu ist von zentraler Bedeutung für die Theologie, aber auch für die medizinische Ethik und die soziale Verantwortung. Prof. Dr. Popkes lädt in dieser Sendung dazu ein, über die Bedeutung von Heilung in einem ganzheitlichen Sinn nachzudenken und wie sie eine Brücke zwischen Wissenschaft, Kirche und Gesellschaft schlagen kann.

Seine Forschung und seine leidenschaftliche Vermittlung dieses Wissens machen Prof. Dr. Popkes zu einem wichtigen Akteur in der akademischen Welt und darüber hinaus. Seine Arbeit trägt dazu bei, die Verbindung zwischen Wissenschaft und Glauben zu vertiefen und bietet wertvolle Einblicke in die zeitlose Bedeutung der Botschaft Jesu für unsere moderne Welt. In den kommenden Sendungen dieser Serie wird zweifellos noch mehr faszinierendes Wissen und Inspiration zu erwarten sein.

▬ Zu Gast ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Prof. Dr. Enno Edzard Popkes, Geschichte und Archäologie frühen Christentums und seiner Umwelt
Moderation: Alexander Glogg
Sendenummer: SdL_231006_S2_popkes

▬ Kontakt & Links ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Prof. Dr. Enno Edzard Popkes
Professur für Geschichte und Archäologie des frühen Christentums und seiner Umwelt
Institut für Neues Testament und Judaistik
Theologische Fakultät
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Leibnizstraße4
D-24118 Kiel

▬ Abonniere uns ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Werden Sie jetzt Kanalmitglied: https://www.youtube.com/channel/UCombGe_D0xJOAtLgKh9HbXA/join
Profitieren Sie von exklusiven Sendungen und unterstützen Sie unsere Arbeit.

Unsere YouTube Kanäle:
https://www.youtube.com/channel/UCombGe_D0xJOAtLgKh9HbXA?sub_confirmation=1
https://www.youtube.com/channel/UC4InagVQ75US2EW8-3JRqIQ?sub_confirmation=1
https://www.youtube.com/channel/UCmwKDjM_TuTWmdQ4ZOg_eXg?sub_confirmation=1

Soziale Medien:
Telegram: https://t.me/QS24_tv
Facebook: https://www.facebook.com/qs24official
Instagram: https://instagram.com/qs24.tvs

▬ Über QS24 ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
QS24 stellt die erste deutschsprachige Informationsdatenbank dar, die die Naturheilkunde und ganzheitliche Medizin inklusive der Psyche abdeckt.
Somit hat man eine weitere Sichtweise in Ergänzung zur herkömmlichen Medizin.

Aktivieren Sie unsere Push-Benachrichtigungen in ihrem Browser jetzt kostenlos unter https://qs24.tv.

Vielen Dank! Ihr #QS24 Gesundheitsfernsehen aus der Schweiz 🇨🇭

Zu Youtube

Live
Jetzt abonnieren
47780