Skip to main content



Veröffentlicht: 2024-05-05 17:00:01
Dauer: 00:27:25

Gesunder Zucker und die Rolle von Galaktose: Klartext von Chefarzt Dr. Simon Feldhaus
In einer aktuellen Sendung des QS24 Wissenschafts Gremiums räumt Dr. med. Simon Feldhaus, Chefarzt der Paramed, mit kontroversen Diskussionen über gesunden Zucker auf und klärt über die Rolle von Galaktose auf. Die weitverbreitete Meinung, dass Mäuseversuche die gleichen Reaktionen beim Menschen hervorrufen, wird von Dr. Feldhaus als Irrtum entlarvt, und er plädiert für eine differenziertere Betrachtung der Fakten.

Wissenschaftliche Experimente an Mäusen haben oft dazu gedient, Rückschlüsse auf die Wirkungen von Substanzen beim Menschen zu ziehen. Doch Dr. Feldhaus betont, dass dieser Ansatz bei Galaktose irreführend ist. Zahlreiche Studien wurden durchgeführt, um die Auswirkungen von Galaktose auf den menschlichen Körper zu untersuchen. Dabei geht es nicht nur um den energetischen Aspekt, sondern auch um die Befriedigung süßer Gelüste, insbesondere bei Menschen mit Diabetes, die hier besonders achtsam sein müssen.

Eine wichtige Erkenntnis, die Dr. Feldhaus hervorhebt, betrifft den Blutzuckerwert. Galaktose führt zwar zu einer Erhöhung des Blutzuckerwerts, jedoch ohne die Produktion von Insulin. Dies macht Galaktose zu einer interessanten Substanz, wenn es darum geht, die Bedürfnisse von Diabetikern zu verstehen und ihnen alternative Optionen zur Verfügung zu stellen.

Der Chefarzt erklärt, dass die traditionelle Vorstellung von Zucker als einfacher Energielieferant überdacht werden muss. Galaktose, eine Form von Zucker, beeinflusst den Körper auf vielfältige Weise, die über den reinen Energieaspekt hinausgehen. Die Sendung bietet somit eine Gelegenheit, bestehende Missverständnisse auszuräumen und ein tieferes Verständnis für die Rolle von Zucker und insbesondere Galaktose in der menschlichen Ernährung zu entwickeln.

Für Diabetiker wird die Diskussion um Galaktose besonders relevant, da sie ihre Blutzuckerwerte im Auge behalten müssen. Dr. Feldhaus betont die Notwendigkeit, individuelle Ernährungspläne zu entwickeln, die die spezifischen Bedürfnisse jedes Einzelnen berücksichtigen, um eine optimale Gesundheit zu gewährleisten.

Insgesamt liefert die Sendung von Dr. Simon Feldhaus einen fundierten Einblick in die aktuelle wissenschaftliche Debatte über gesunden Zucker und die komplexe Rolle von Galaktose im menschlichen Körper. Es wird deutlich, dass eine differenzierte Betrachtung notwendig ist, um zu einem besseren Verständnis der Ernährung und ihrer Auswirkungen auf die Gesundheit zu gelangen.

▬ Zu Gast ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Dr. med. Simon Feldhaus, Chefarzt Paramed AG
Moderation: Alexander Glogg
Sendenummer: WGrem_231219_S2_feldhaus

▬ Kontakt & Links ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Dr. med. Simon Feldhaus
Paramed AG
Ambulatorium für Komplementärmedizin
Haldenstrasse 1
CH-6340 Baar
Webseite: https://www.paramed.ch/
E-Mail: info@paramed.ch

▬ Abonniere uns ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Werden Sie jetzt Kanalmitglied: https://www.youtube.com/channel/UCombGe_D0xJOAtLgKh9HbXA/join
Profitieren Sie von exklusiven Sendungen und unterstützen Sie unsere Arbeit.

Unsere YouTube Kanäle:
https://www.youtube.com/channel/UCombGe_D0xJOAtLgKh9HbXA?sub_confirmation=1
https://www.youtube.com/channel/UC4InagVQ75US2EW8-3JRqIQ?sub_confirmation=1
https://www.youtube.com/channel/UCmwKDjM_TuTWmdQ4ZOg_eXg?sub_confirmation=1

Soziale Medien:
Telegram: https://t.me/QS24_tv
Facebook: https://www.facebook.com/qs24official
Instagram: https://instagram.com/qs24.tvs

▬ Über QS24 ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
QS24 stellt die erste deutschsprachige Informationsdatenbank dar, die die Naturheilkunde und ganzheitliche Medizin inklusive der Psyche abdeckt.
Somit hat man eine weitere Sichtweise in Ergänzung zur herkömmlichen Medizin.

Aktivieren Sie unsere Push-Benachrichtigungen in ihrem Browser jetzt kostenlos unter https://qs24.tv.

Vielen Dank! Ihr #QS24 Gesundheitsfernsehen aus der Schweiz 🇨🇭

Zu Youtube

Live
Jetzt abonnieren
48152