Skip to main content



Veröffentlicht: 2024-06-02 17:00:12
Dauer: 00:28:11

Gesundheitsproblem Hörschwächen: Ursachen, Prävention und Pflege
In der modernen Welt sehen sich immer mehr Menschen mit einem weitverbreiteten Gesundheitsproblem konfrontiert: Hörschwächen. Die Gründe für diese Zunahme sind vielfältig, und es stellt sich die Frage, inwieweit laute Musik, sei es bei Konzerten oder durch den Gebrauch von Kopfhörern, dazu beitragen.

Die Ursachen für zunehmende Hörschwächen:
Ein Hauptfaktor für Hörschwächen ist die ständige Exposition gegenüber Lärmquellen. Hierbei spielen laute Musik bei Konzerten und der häufige Gebrauch von Kopfhörern eine bedeutende Rolle. Die direkte Nähe von Kopfhörern zum Trommelfell kann das Gehör langfristig schädigen. Aber auch andere Umweltfaktoren wie Verkehrslärm, laute Arbeitsumgebungen oder der allgemeine Geräuschpegel in städtischen Gebieten tragen dazu bei.

Der natürliche Alterungsprozess ist ebenfalls ein Faktor, der zu Hörschwächen beiträgt. Mit zunehmendem Alter nimmt die Funktion der Haarzellen im Innenohr ab, was zu einer schleichenden Verschlechterung des Hörvermögens führen kann.

Prävention und Pflege für gesundes Hören:
Lärmreduktion: Vermeiden Sie exzessiven Lärm, sei es bei Konzerten, in lauten Arbeitsumgebungen oder durch den übermäßigen Gebrauch von Kopfhörern. Reduzieren Sie die Lautstärke, um Ihr Gehör zu schützen.

Gehörschutz: Tragen Sie bei lauten Veranstaltungen oder in lauten Arbeitsumgebungen Gehörschutz, um Ihr Gehör zu schützen.

Regelmäßige Hörtests: Lassen Sie Ihr Gehör regelmäßig von einem Fachmann überprüfen, insbesondere wenn Sie erste Anzeichen von Hörschwächen bemerken.
Gesunde Lebensgewohnheiten: Eine ausgewogene Ernährung, regelmäßige Bewegung und der Verzicht auf Tabak tragen dazu bei, die allgemeine Gesundheit zu fördern, was auch das Gehör positiv beeinflussen kann.

Bewusster Umgang mit Kopfhörern: Begrenzen Sie die Zeit und die Lautstärke, wenn Sie Kopfhörer verwenden. Pausen zwischen dem Hören können Ihrem Gehör Zeit zur Erholung geben.
Behandlung von Hörschwächen:
Bei festgestellten Hörschwächen ist eine frühzeitige Intervention entscheidend. Hörgeräte sind eine gängige und effektive Möglichkeit, das Hörvermögen zu verbessern. Moderne Hörgeräte sind klein, unauffällig und bieten eine hohe Klangqualität.

Die Kommunikation mit einem Hals-Nasen-Ohren-Arzt (HNO-Arzt) und Audiologen ist entscheidend, um die beste Lösung für individuelle Hörschwächen zu finden.

Insgesamt ist es wichtig, das Bewusstsein für die Bedeutung der Hörgesundheit zu schärfen und präventive Maßnahmen zu ergreifen, um die steigenden Herausforderungen im Zusammenhang mit Hörschwächen zu bewältigen.

▬ Zu Gast ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Dr. med. Simon Feldhaus, Chefarzt Paramed AG
Moderation: Alexander Glogg
Sendenummer: WGrem_231219_S6_feldhaus

▬ Kontakt & Links ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Dr. med. Simon Feldhaus
Paramed AG
Ambulatorium für Komplementärmedizin
Haldenstrasse 1
CH-6340 Baar
Webseite: https://www.paramed.ch/
E-Mail: info@paramed.ch

▬ Abonniere uns ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Werden Sie jetzt Kanalmitglied: https://www.youtube.com/channel/UCombGe_D0xJOAtLgKh9HbXA/join
Profitieren Sie von exklusiven Sendungen und unterstützen Sie unsere Arbeit.

Unsere YouTube Kanäle:
https://www.youtube.com/channel/UCombGe_D0xJOAtLgKh9HbXA?sub_confirmation=1
https://www.youtube.com/channel/UC4InagVQ75US2EW8-3JRqIQ?sub_confirmation=1
https://www.youtube.com/channel/UCmwKDjM_TuTWmdQ4ZOg_eXg?sub_confirmation=1

Soziale Medien:
Telegram: https://t.me/QS24_tv
Facebook: https://www.facebook.com/qs24official
Instagram: https://instagram.com/qs24.tvs

▬ Über QS24 ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
QS24 stellt die erste deutschsprachige Informationsdatenbank dar, die die Naturheilkunde und ganzheitliche Medizin inklusive der Psyche abdeckt.
Somit hat man eine weitere Sichtweise in Ergänzung zur herkömmlichen Medizin.

Aktivieren Sie unsere Push-Benachrichtigungen in ihrem Browser jetzt kostenlos unter https://qs24.tv.

Vielen Dank! Ihr #QS24 Gesundheitsfernsehen aus der Schweiz 🇨🇭

Zu Youtube

Live
Jetzt abonnieren
48590