Skip to main content

Basensuppe

Doctor’s Kitchen Talk ist eine Kochsendung und wird ihnen präsentiert von Dr. med. Friderike Wiechel, Giorgia Tessaro und Vincenzo Verzino von der Swiss Mountain Clinic. Die Sendung zu diesem Rezept finden Sie hier.
Rezept von Sendung Doctor’s Kitchen Talk

Zutaten

500g Karotten
1 Lauch
150g Knollensellerie
2 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
10 Petersilienstängel
2 Lorbeerblätter
10 Pfefferkörner
2 Thymianzweige
3 Wacholdbeeren
etwas Olivenöl
2L Wasser

Zubereitung

Waschen Sie das Gemüse gut und schneiden Sie es in grobe Stücke. Es empfiehlt sich den Knoblauch mit einem breiten Messer flach zu drücken.
Geben Sie Öl in einen Topf und dünsten Sie das Gemüse leicht an, ohne, dass es zu bräunen beginnt. Im Anschluss fügen Sie ca. 2 L kaltes Wasser hinzu. Fügen Sie ebenfalls wenig Salz hinzu und lassen Sie das Gemüse ohne Deckel bei mittlerer Hitze ca. 60 min köcheln.
Die fertige Basensuppe durch ein Passiertuch oder Sieb giessen und nach Belieben würzen.

TIPP
Gemüsefond kann auch genauso gut aus Gemüseresten und Schalen hergestellt werden. Im Kühlschrank ist er bis zu 1 Woche haltbar und kann auch gut eingefroren werden.

Live
Jetzt abonnieren
13804