Skip to main content

Mousse au Chocolat aus Kichererbsen

Doctor’s Kitchen Talk ist eine Kochsendung und wird ihnen präsentiert von Dr. med. Friderike Wiechel, Giorgia Tessaro und Vincenzo Verzino von der Swiss Mountain Clinic. Die Sendung zu diesem Rezept finden Sie hier.

 

Rezept von SendungDoctor’s Kitchen Talk

Zutaten

für 4 Personen

200 g dunkle Schokolade, 75 %
140 g Kichererbsensud (Wasser von gekochten Kichererbsen)
30 g Kokosblütenzucker
1 EL Zitronensaft

Zubereitung

Schmelzen Sie die Schokolade mit dem Kokosblütenzucker im Wasserbad und lassen Sie die Masse auf Zimmertemperatur abkühlen.
Schlagen Sie den erkalteten Kichererbsensud mit einem Handmixer zu einer Art Eiweiss.
Geben Sie die geschmolzene Schokolade hinzu und heben Sie diese langsam unter.
Fügen Sie den Zitronensaft hinzu.
Die Mousse in kleine Gläser füllen und mindestens 3 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

TIPP
Statt dunklem Kichererbsenmousse kann man auch helle Schokolade verwenden. Empfehlenswert ist dann die Verwendung von Ahornsirup (ca. 20 g) statt Kokosblütenzucker.

Live
Jetzt abonnieren
13807