Skip to main content

Rohkost Marinaden

Rezept von Kochbuch Doctor’s Kitchen Talk

Zutaten

für ca. 2 Blech Rohkostgemüsechips:

Für die Gemüsechips:

2 Zucchini

1 Auberginen

2 Rote Beete

Asiatische Marinade:

2 EL Tamarisauce

1 EL Ahornsirup

1 TL gehackten Ingwer

1 TL gehackten Kümmel

1 TL geräuchertes Paprikapulver

1 TL Zwiebelpulver

Pfeffer

Schweizer Marinade:

4 EL gehackte Kräuter (z.B. Petersilie, Majoran, Oregano)

4 EL Apfelessig

2 EL Ahornsirup

½ TL Knoblauchpulver

100g eingeweichte Cashewkerne

80ml Wasser

Salz und Pfeffer

Italienische Marinade:

1 TL Chipotle

4 EL Tomatensaft

1 EL Ahornsirup

3 Blätter Basilikum

½ TL Knoblauchpulver

1 TL Zitronensaft

Zubereitung

Für die jeweilige Marinade alle Zutaten zusammenmischen und verrühren.
Gemüse mit Mandoline oder Spargelschäler dünn schneiden.
Gemüsescheiben zur Marinade geben und ca. 10min marinieren.
Backblech mit Backpapier auslegen und im Ofen mindestens 5 Stunden bei 42°C trocknen.

Live
Jetzt abonnieren
20434