Warmer Salat mit Sataysauce

Ein erprobtes Rezept von Dr. Heinz Reinwald aus seinem Buch: „gesund, schön und schlank“. Weitere Tipps zur gesunden Ernährung und Rezept-Vorschläge hat Alexander Glogg in seinem Buch: „Luft, Wasser und Ernährung“ zusammengefasst.

 

PDF DOWNLOAD

Zutaten

Salat
100 g Brokkoliröschen
100 g Gemüsebohnen
1 kleine Karotte in kleine Scheiben geschnitten
1 Rote Paprika in Streifen geschnitten
40 g Grünblattsprossen
2 Frühlingszwiebeln

Sataysauce
3 EL nicht gezuckerte Erdnussbutter
1 TL Olivenöl, kaltgepresst, extra-virgine
1 TL Sojasauce
2 TL heißes Wasser
2 EL fette Kokosmilch, ungesüßt
¼ TL getrocknete Chili
1 TL zerriebener frischer Ingwer

Zubereitung

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
Geben Sie die Zutaten der Sataysauce in eine Schüssel und durchmischen Sie diese bis sie verbunden und cremig sind.

Dampfgaren Sie Brokkoli und Bohnen bis sie al dente sind. Geben Sie die Karotten 2 Minuten vor dem Ende der Kochzeit hinzu.

Kombinieren Sie die gegarten Gemüse mit dem Paprika auf einer Servierplatte, geben Sie die Sprossen und die Frühlingszwiebeln dazu und servieren Sie das Ganze mit der Sataysauce.

Guten Appetit!