Skip to main content

Der Aufbau eines gesunden Mikrobioms | Dipl. Biologe Marco Privitera | Naturmedizin | QS24

Fermentierte Lebensmittel begegnen uns täglich, ohne dass wir uns deren bewusst sind. So zB. Schokolade, Rotwein, Sauerteigbrot, Apfelessig, Joghurt, Sauerkraut usw. Wikipedia schreibt zur Fermentation folgendes: «Fermentation wird in der Biologie und Biotechnologie die mikrobielle oder enzymatische Umwandlung organischer Stoffe in Säure, Gase oder Alkohol bezeichnet.» Mit anderen Worten: Bakterienkolonien, die durch den Salzgehalt gesteuert wachsen und gedeihen, machen Fermente probiotisch und wahnsinnig gesund für unseren Darm. Vorausgesetzt allerdings: man tötet die Bakterienkolonien durch die Pasteurisierung nicht einfach ab!

Fermentiertes, lebendiges Gemüse ist aber nicht nur frei von Zusatzstoffen und phänomenal gesund. Allem voran ist es superlecker und fördert die Darmgesundheit und damit auch den ganzen Menschen. Neben reinen Milchsäure-Bakterien kann man aber auch spezifische lebendige Bakterien-Stämme und Lebensmittel essen, die genau das Unterstützen, was der Mensch individuell braucht. Auch im Falle einer Krankheit! Ein weiteres wichtiges Thema für den Darm ist die Artenvielfalt. Symbiotikas wie von Mikroveda bieten solche Vielfalt an und kann sogar für die eigene Fermentation mit herangezogen

SYMBIOTIKA stellen die Verbindung von Pro- und Präbiotikum dar und werden Symbiotikas genannt. Das Präbiotikum fördert das Wachstum des Probiotikums und verstärkt dessen gesundheitsfördernde Eigenschaften. Die Bakterien sind 100 % lebendig und sofort wirksam.

Die bio-zertifizierte Herstellung von Mikroveda mit Mikroorganismen-Präparate richtet sich strikt nach dem natürlichen Konzept, also sich so nah wie möglich an die Natur anzulehnen. Das gelingt ihr zu 100 Prozent sowohl über die gesamte Produktionskette als auch im Resultat (GMO-frei, organisch, vegan, roh, ohne Allergene, ohne Zusatzstoffe).

Sämtliche Bakterienstämme, Aminosäuren, Vitamine und Enzyme, die in den Produkten von Mikroveda enthalten sind, entstammen einem rein natürlichen Ursprung und sind damit in der Verfügbarkeit in ihrer reinsten Form! Die Mikroorganismen-Stämme werden seit Jahrzehnten ausschließlich und ununterbrochen lebend kultiviert, d.h. Bakterien werden immer zusammen mit ihrem Futter als Symbiotikas hergestellt.

Empfehlung Redaktion:
http://www.mikroveda.ch oder http://www.mirkoveda.de – Info-Plattform für Fermentpräparate (effektive Mikroorganismen)

▬ Zu Gast ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Marco Privitera, Dipl. Biologe
Moderation: Alexander Glogg
Sendungsnummer: Nbas_220511-S6_mikroveda-Privitera-30

▬ Kontakt & Links ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Marco Privitera e.U.
Praxis für Darmgesundheitsförderung,
Medcenter Nord / Top 1
Fischerausstrasse 13
AT-8051 Graz
E-Mail: mail@darmcoach.at
Webseite: https://www.darmcoach.at/
Tel.-Nr. +43 (0)664 129 30 19

Bildquelle: https://m.darmcoach.at/upload/imgproc/1335445_mobm.jpg

▬ Abonniere uns ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Youtube 1: https://www.youtube.com/c/QS24SchweizerPrivatfernsehen?sub_confirmation=1
Youtube 2: https://www.youtube.com/c/QS24TV?sub_confirmation=1
Telegam: https://t.me/QS24_tv
Facebook: https://www.facebook.com/qs24official
Messenger: https://m.me/qs24official
Instagram: https://instagram.com/qs24.tvs

▬ Über QS24 ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
QS24 stellt die erste deutschsprachige Informationsdatenbank dar, die die Naturheilkunde und ganzheitliche Medizin inklusive der Psyche abdeckt.
Somit hat man eine weitere Sichtweise in Ergänzung zur herkömmlichen Medizin.

Haben Sie nicht genügend Zeit um sich regelmässig die Videos anzuschauen?
Dann hören sie unsere Sendungen als Audio Podcast im Auto, im Zug oder wo immer Sie gerade sind unter https://qs24.tv/podcast.

Aktivieren Sie unsere Push-Benachrichtigungen in ihrem Browser jetzt kostenlos unter https://qs24.tv.

Vielen Dank! Ihr #QS24 Gesundheitsfernsehen aus der Schweiz 🇨🇭

Live
Jetzt abonnieren
37275