Skip to main content

Die Lebensfreude wiederherstellen | Forscher David M.S. Overbeck | Naturmedizin | QS24

In dieser Sendung geht es darum, wie Lebensfreude mit dem Lösen von Blockaden zusammenhängt. Das Herz ist der Sitz der Lebensfreude. David Overbeck beleuchtet in einem Fall, wie das Lösen von Zellkommunikationsblockaden funktioniert und die Lebensfreude nachhaltig wiederhergestellt wird. Gerade der Zusammenhang zwischen der blockadefreien Funktion des Nervensystems und der Leistungsfähigkeit des Organsystems kann in diesem Zusammenhang verstanden werden.

Der Forscher David M. S. Overbeck ist Entwickler des Cell-Re-Active-Trainings nach dem Theralogy-Konzept und hat sich auf Zellkommunikation, die Entfaltung der DNA spezialisiert. Dieses Interview ist Teil einer Wissensreise, wie das Anwenden der Naturgesetze erst ein logisches Verständnis von Gesundheit schaffen kann. Diese Naturgesetze verleihen einen tieferen Einblick in die tatsächlichen Ursachen von Blockaden und welche Möglichkeiten sich daraus ergeben.

Das Cell-Re-Active-Training nach dem Theralogy- Konzept verfolgt die logische Anwendung von Naturgesetzen zur Steigerung der Gesundheitsleistung eines Menschen, um zu wissen was wann wirkt. Das physiologische Zusammenarbeiten (Zellkommunikation) der 3 großen Zellsysteme stellt hier eine Grundlage dar. Alle Funktionen unseres Körpers, wie z. B. Bewegen, Denken, Fühlen – sogar all unsere Organfunktionen werden von aktiv arbeitenden Zellen übernommen.

Damit diese Zellen ihre physiologische Arbeit störungsfrei leisten können, kommunizieren sie miteinander, um auf diese Weise aktiv zusammenzuarbeiten.

Je mehr Zellen synchron zusammenarbeiten, umso stabiler ist die Körperfunktion und Leistung. Die Zusammenarbeit kann nachhaltig gestört werden, wenn Zellen während ihrer aktiven Phase einem Schlag ausgesetzt werden, z. B. einem
– mechanischen Schlag (Unfall)
– chemischen Schlag (Giftstoffe)
– emotionalen Schlag (Schock)

Zellen können durch solche Schläge in einen scheinbar inaktiven Stand-by-Modus fallen und somit nicht mehr physiologisch mitarbeiten. Die verbleibenden aktiven Zellen müssen den durch diese Blockade verursachten Leistungsverlust kompensieren. Daraus können spürbare Missempfindungen bis hin zu Funktionsstörungen oder Schmerzen entstehen.
Genau hier setzt das Cell-Re-Active-Training an, bei dem wir 3 Trainingsziele verfolgen:
1) Zellsystem regulativ belasten
2) Blockade finden und reaktiv lösen
3) Zellkommunikation nachhaltig trainieren

▬ Zu Gast ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Forscher David M.S. Overbeck, Entwickler des Cell-Re-Active-Trainings nach dem Theralogy-Konzept
Moderation: Corina Klein
Sendungsnummer: NInf_220929-S2_Theralogy-overbeck-23

▬ Kontakt & Links ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Theralogy International GmbH
Daimlerstraße 15
79761 Waldshut-Tiengen
Deutschland
E-Mail: info@theralogy.info
Tel.: +43 5352 6395311

Webseiten:
https://cell-re-active.info/
https://mach-dich-stark-fuers-leben.info/

Social Media:
https://www.facebook.com/CellReActiveTraining
https://www.instagram.com/cellreactivetraining_official/

▬ Abonniere uns ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Youtube 1: https://www.youtube.com/c/QS24SchweizerPrivatfernsehen?sub_confirmation=1
Youtube 2: https://www.youtube.com/c/QS24TV?sub_confirmation=1
Youtube 3: https://www.youtube.com/channel/UCmwKDjM_TuTWmdQ4ZOg_eXg?sub_confirmation=1
Telegam: https://t.me/QS24_tv
Facebook: https://www.facebook.com/qs24official
Instagram: https://instagram.com/qs24.tvs

▬ Über QS24 ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
QS24 stellt die erste deutschsprachige Informationsdatenbank dar, die die Naturheilkunde und ganzheitliche Medizin inklusive der Psyche abdeckt.
Somit hat man eine weitere Sichtweise in Ergänzung zur herkömmlichen Medizin.

Haben Sie nicht genügend Zeit um sich regelmässig die Videos anzuschauen?
Dann hören sie unsere Sendungen als Audio Podcast im Auto, im Zug oder wo immer Sie gerade sind unter https://qs24.tv/podcast.

Aktivieren Sie unsere Push-Benachrichtigungen in ihrem Browser jetzt kostenlos unter https://qs24.tv.

Vielen Dank! Ihr #QS24 #Gesundheitsfernsehen aus der Schweiz 🇨🇭

Live
Jetzt abonnieren
47699