Skip to main content

“Alterserscheinungen” sind nichts anderes als Vital- und Nährstoffmängel | Naturmedizin | QS24

Älterwerden ist ein ganz natürlicher Prozess. Wir alle werden älter und bedauerlicherweise gesellen sich mit den Jahren bei den allermeisten Menschen gesundheitliche Probleme dazu.
Erste Zipperlein, Schmerzen oder Entzündungen werden mit den Jahren häufiger. Aber ist das so normal und muss das so sein? Und warum sind manche auch mit 80 Jahren noch topfit, während andere sich kaum noch schmerzfrei bewegen können?

Das Alter ist nicht die Ursache für die Symptome. Hinter den sogenannten „Alterserscheinungen“ – so werden sie fälschlicherweise genannt –, stecken neben anderen Faktoren oftmals Vital- und Nährstoffmängel, die unter anderem diese Beschwerden auslösen können. Leider wissen das die wenigsten.

Bei älteren Menschen sind Zufuhr und Aufnahme von Nahrung häufig eingeschränkt durch einen verminderten Appetit oder einen verminderten Geschmacks- und Geruchssinn. Kaubeschwerden, Schluckstörungen, Mundtrockenheit durch verminderte Speichelsekretion, Sehstörungen und Bewegungseinschränkungen der Hände wirken sich ebenfalls auf die Nahrungszufuhr beziehungsweise deren Zubereitung aus. Der Mikronährstoffgehalt von Obst und Gemüse, der bei einigen Vitaminen und Spurenelementen durch intensive Landwirtschaft in den vergangenen Jahrzehnten bereits abgenommen hat, verringert sich durch lange, unsachgemäße Lagerung sowie durch Weichkochen und Aufwärmen der Mahlzeiten noch weiter.

Das Problem bei den nährstoffmangelbedingten Krankheiten ist, dass sie nicht von heute auf morgen, sondern über einen langen Zeitraum entstehen. Deshalb kann man nicht früh genug damit beginnen, die Nahrung mit Mikronährstoffen zu ergänzen. Welche davon für Senioren eine besonders wichtige Rolle spielen, erklärt der Experte für Mikronährstoffe, Dr. med. Heinz Lüscher, in diesem Gespräch.

▬ Zu Gast ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Dr. med. Heinz Lüscher – prakt. Arzt Orthomolekularmediziner
Moderation: Alexandra Wurlitzer
Sendungsnummer: Nhol_220928-S1_luescher-30

▬ Kontakt & Links ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Wise Medicine
Sulzerallee 46
CH-8404 Winterthur
044 545 29 10 Telefon
044 545 29 20 Fax
E-Mail: wisemed.winterthur@hin.ch
Webseite: https://www.wisemed.ch/

Empfohlene Bezugsquelle für Mikronährstoffe:
➡️ Kunden EU
https://www.kingnature.de/ytq1
➡️ Kunden Schweiz
https://www.kingnature.ch/ytq1
➡️ GRATIS Darmsanierungs-Therapie-Schema nach Dr. med. Heinz Lüscher
https://www.vitalstoffmedizin.ch/ytq1
➡️ IHHT Wisemed
https://www.wisemed.ch/ytq1

▬ Abonniere uns ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Youtube 1: https://www.youtube.com/c/QS24SchweizerPrivatfernsehen?sub_confirmation=1
Youtube 2: https://www.youtube.com/c/QS24TV?sub_confirmation=1
Youtube 3: https://www.youtube.com/channel/UCmwKDjM_TuTWmdQ4ZOg_eXg?sub_confirmation=1
Telegam: https://t.me/QS24_tv
Facebook: https://www.facebook.com/qs24official
Messenger: https://m.me/qs24official
Instagram: https://instagram.com/qs24.tvs

▬ Über QS24 ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
QS24 stellt die erste deutschsprachige Informationsdatenbank dar, die die Naturheilkunde und ganzheitliche Medizin inklusive der Psyche abdeckt.
Somit hat man eine weitere Sichtweise in Ergänzung zur herkömmlichen Medizin.

Haben Sie nicht genügend Zeit um sich regelmässig die Videos anzuschauen?
Dann hören sie unsere Sendungen als Audio Podcast im Auto, im Zug oder wo immer Sie gerade sind unter https://qs24.tv/podcast.

Aktivieren Sie unsere Push-Benachrichtigungen in ihrem Browser jetzt kostenlos unter https://qs24.tv.

Vielen Dank! Ihr #QS24 Gesundheitsfernsehen aus der Schweiz 🇨🇭

Live
Jetzt abonnieren
47755