Skip to main content

Was steckt hinter einer Schulangst? | Erfahrungsmedizin | QS24 Gesundheitsfernsehen

Kinder und Jugendliche mit Schulangst klagen häufig über Symptome wie Übelkeit, Erbrechen, Bauch- und Kopfschmerzen, Konzentrations- oder Schlafstörungen, für die sich keinerlei organische Ursachen finden lassen. Sie müssen wegen der immer wieder auftretenden Beschwerden dem Schulunterricht fernbleiben. Manche Schüler zeigen ihre Angst auch offen und verweigern den Weg in die Schule. Manchmal findet sich dafür eine Erklärung, die durch entsprechendes Intervenieren Lösungsansätze bieten können. Beispielsweise wird das Kind von Mitschülern gemobbt, oder es besteht eine Konfliktsituation mit einem Lehrer oder das Kind sieht sich im häuslichen Umfeld einer nicht lösbaren Problematik ausgesetzt.

Häufig findet sich kein erkennbarer Grund für die aufgeführten Beschwerden. Die starken Angstgefühle führen zu einer Schulphobie, die dem Kind einen Aufenthalt in der Schule teilweise unmöglich macht, es nicht einmal den Schulweg bewältigen lässt. Bei Jugendlichen kann es zum vorzeitigen Abbruch der Schulausbildung führen. Ängste führen zu starken Leistungseinschränkungen, weil bei Klassenarbeiten infolge von Panik und Körperbeschwerden erhebliche Konzentrationsstörungen bestehen. Eltern sind in solchen Fällen absolut überfordert und verzweifelt, da eine äußerlich erkennbare Problematik für das vom Kind oder Jugendlichen gezeigte Verhalten nicht besteht und ein Grund daher nicht ersichtlich ist. Man versucht den Kindern Hilfestellung zu geben, indem ein Integrationslehrer an ihre Seite gestellt wird, wenn die Leistungen nachlassen oder eine kinderpsychiatrische Behandlung in die Wege geleitet wird. Nicht immer sind diese Ansätze erfolgversprechend, da die Symptome, die die Kinder zeigen, trotz therapeutischer Bemühungen immer wieder auftauchen.

In der komplementärmedizinischen Praxis von Frau Dr.Holschuh-Lorang werden solche Kinder häufiger behandelt. Sie kann daher das Leid, das sowohl das Kind als auch die Eltern und Erzieher tragen, gut verstehen. Ein Lösungsansatz besteht in der feinstofflichen Energie oder Lebensenergie, die die körperliche mit der seelischen Ebene verbindet. Erfahrungsgemäß bedarf es eines harmonischen Energiefeldes mit genügend Lebensenergie für eine normale körperliche Regulationsfähigkeit und eine ausreichende psychische Belastbarkeit. Bei Kindern mit Schulangst ist diese meist sehr eingeschränkt. Unbewusste, verdrängte Seelenverletzungen, auch Konflikte genannt, führen zu einer Energieblockade. Solche Energieblockaden findet man auch bei Kindern mit den oben geschilderten Beschwerden. Sie führen letztendlich dazu, dass das unbewusste oder vegetative Nervensystem in seinen Steuerfunktionen blockiert ist und damit das Funktionieren von Organen wie z.B. Magen, Darm, Gehirn, Blase usw. beeinträchtigen kann. Das erklärt wiederum die oben geschilderten Beschwerden bei diesen Kindern.

Das in der Praxis von Dr.Holschuh-Lorang angewendete Verfahren der Psychosomatischen Energetik (PSE) ermittelt mit Hilfe eines Testgerätes Energiewerte für die vitale, emotionale und mentale Energie, die bei gesunden Kindern Werte von 100% erreichen. Bei der Testung zeigen sich bei Kindern mit Schulangst deutlich unter 100% liegende Werte ihrer emotionalen Energie, aber auch ihre vitale Energie ist häufig ebenfalls deutlich erniedrigt. Die dahinter steckenden unbewussten, verdrängten Konflikte lassen sich mithilfe der PSE bestimmen und anschließend durch die Gabe spezieller homöopathischer Komplexmittel energetisch auflösen. Die körperlichen Beschwerden der leidenden Kinder heilen und ihre verbesserte seelische Belastbarkeit ermöglicht es ihnen, den Schulalltag mit all seinen Anforderungen wieder besser zu bewältigen, Selbstvertrauen zurückzugewinnen, um ihr persönliches Potenzial letztendlich besser nutzen zu können.

▬ Zu Gast ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Dr. med. Birgitt Holschuh-Lorang, Fachärztin für Allgemeinmedizin
Moderation: Corina Klein
Sendungsnummer: EInf_230412_S3_Holschuh-Lorang

▬ Kontakt & Links ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Webseiten:
https://www.igpse.ch/de/
https://www.rubimed.com/de/

E-Mailadressen:
info@igpse.ch
seminar@igpse.ch
info@rubimed.com

▬ Abonniere uns ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Werden Sie jetzt Kanalmitglied: https://www.youtube.com/channel/UCombGe_D0xJOAtLgKh9HbXA/join
Profitieren Sie von exklusiven Sendungen und unterstützen Sie unsere Arbeit.

Unsere YouTube Kanäle:
https://www.youtube.com/channel/UCombGe_D0xJOAtLgKh9HbXA?sub_confirmation=1
https://www.youtube.com/channel/UC4InagVQ75US2EW8-3JRqIQ?sub_confirmation=1
https://www.youtube.com/channel/UCmwKDjM_TuTWmdQ4ZOg_eXg?sub_confirmation=1

▬ Über QS24 ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
QS24 stellt die erste deutschsprachige Informationsdatenbank dar, die die Naturheilkunde und ganzheitliche Medizin inklusive der Psyche abdeckt.
Somit hat man eine weitere Sichtweise in Ergänzung zur herkömmlichen Medizin.

Vielen Dank! Ihr #QS24 Gesundheitsfernsehen aus der Schweiz 🇨🇭

Live
Jetzt abonnieren
48284