Skip to main content

Alkoholsucht: Die Hilflosigkeit der Angehörigen | Erfahrungsmedizin | QS24 Gesundheitsfernsehen

Über 10 Millionen Menschen allein im deutschsprachigen Raum haben ein Alkoholproblem. Zahlenmäßig sind das die Einwohner der Städte Berlin, Köln, Hamburg, München, Wien, Salzburg, Zürich und Basel zusammen.

Starker Alkoholkonsum oder auch Alkoholabhängigkeit haben nicht nur auf die Betroffenen selbst negative Auswirkungen. Auch das enge Umfeld wie Familie und nahe Freundinnen und Freunde sind mitbetroffen. Der Umgang mit dieser Situation stellt die Angehörigen vor viele Fragen.

Nicht selten übernehmen Partner oder Kinder suchtkranker Eltern so viel Verantwortung, dass die Sucht ihr Leben bestimmt und sie selbst psychische Störungen davontragen und unter der emotionalen Abhängigkeit leiden. Sie werden „co-abhängig“, wie Experten sagen.

Die Wissenschaftsjournalistin Gaby Guzek (trockene Alkoholikerin) und Dr. med. Bernd Guzek (aus der Perspektive des Angehörigen) sprechen in diesem Interview über ihre eigenen Erfahrungen mit einer mehr als 20-jährigen Alkoholsucht und das Dilemma der Angehörigen.

Die Wissenschaft weiß inzwischen, dass Alkoholsucht keine Willensschwäche ist, sondern eine Störung in der Biochemie des Gehirns, die den Betroffenen immer wieder zur Flasche greifen lässt. Diese Biochemie lässt sich auch wieder gerade rücken – Nährstoffe sind ein Schlüssel dazu.

Zusammen haben Gaby Guzek und Dr. med. Bernd Guzek das Buch „Alkohol adé“ geschrieben, in dem sie die Hirn-Biochemie der Sucht genau aber leicht verständlich erklären und wie Nährstoffe dabei unterstützen, der Sucht zu entkommen. Auf ihrem YouTube-Kanal und einer umfangreichen Website leisten sie Aufklärungsarbeit und mit einem anonymen, kostenlosen Forum geben sie mittlerweile mehr als 3.700 Mitgliedern eine Plattform für den Austausch. Die Berichte über den Erfolg ihres Konzeptes lassen sich inzwischen kaum noch zählen.

▬ Zu Gast ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Gaby Guzek, Wissenschaftsjournalistin, Autorin
Dr. med. Bernd Guzek, Wissenschaftsjournalist, Arzt, examinierter Krankenpfleger
Moderation: Alexandra Wurlitzer
Sendungsnummer: EWis_230221_S2_30_guzek

▬ Kontakt & Links ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Gaby Guzek und Dr. med. Bernd Guzek
E-Mail: office@alkohol-ade.com

Webseiten:
https://www.alkohol-ade.com/
Youtube: https://tinyurl.com/yc3cdavs

Buch: „Alkohohl adé“ https://tinyurl.com/5xx8d6p2
Probekapitel: https://www.alkohol-ade.com/kostenloses-probekapitel-lesen/#Kostenloses-Probekapitel-von-Alkohol-ad%C3%A9

▬ Abonniere uns ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Werden Sie jetzt Kanalmitglied: https://www.youtube.com/channel/UCombGe_D0xJOAtLgKh9HbXA/join
Profitieren Sie von exklusiven Sendungen und unterstützen Sie unsere Arbeit.

Unsere YouTube Kanäle:
https://www.youtube.com/channel/UCombGe_D0xJOAtLgKh9HbXA?sub_confirmation=1
https://www.youtube.com/channel/UC4InagVQ75US2EW8-3JRqIQ?sub_confirmation=1
https://www.youtube.com/channel/UCmwKDjM_TuTWmdQ4ZOg_eXg?sub_confirmation=1

Soziale Medien:
Telegram: https://t.me/QS24_tv
Facebook: https://www.facebook.com/qs24official
Instagram: https://instagram.com/qs24.tvs

▬ Über QS24 ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
QS24 stellt die erste deutschsprachige Informationsdatenbank dar, die die Naturheilkunde und ganzheitliche Medizin inklusive der Psyche abdeckt.
Somit hat man eine weitere Sichtweise in Ergänzung zur herkömmlichen Medizin.

Aktivieren Sie unsere Push-Benachrichtigungen in ihrem Browser jetzt kostenlos unter https://qs24.tv.

Vielen Dank! Ihr #QS24 Gesundheitsfernsehen aus der Schweiz 🇨🇭

Live
Jetzt abonnieren
49001