Skip to main content



Veröffentlicht: 2023-12-01 18:00:17
Dauer: 00:58:56

Das Pflanzen kaum Kalium und Magnesium in sich tragen, ist bekannt, doch das Glyphosat die Aufnahme verhindert, nicht. Das ein plötzlicher Herztod eintritt, weil unterschiedliche Ladungen einen Stillstand auslösen, darüber wird nicht geredet. Das ein Herz nicht wie eine Pumpe schlägt, sondern Blut durch gebildete EZ-Zonen hineingezogen und herausgedrückt wird zeigt, dass wir alten Denkmuster folgen und neues nicht zulassen wollen. Das ein Tesla längst gezeigt hat, dass Heilung immer mit den Augen von Frequenzen und Energie gesehen werden muss, wird ebenfalls schmerzlich vermisst. Revolutionäre Ansätze wie Wasserstoff, das in der Lage ist, freie Radiale, Entzündungsprozesse und Übersäuerungen abzubauen, werden gemieden und die Erkenntnisse aus der Quantenphysik haben nach wie vor mit Medizin nichts am Hut. Doch Fakten sind Fakten: Der Mensch ist keine Maschine!

99,99999 Prozent der vermeintlich so stabilen festen Materie bestehen aus nichts als leerem Raum – dem Raum zwischen den kreisenden Elektronen und dem Atomkern. Der Kern selbst macht nur 0,000001 Prozent des Atomvolumens aus. Der Rest ist Leere, die nur durch die elektromagnetischen Kräfte zwischen Kern und Elektronen stabilisiert wird. „Eine Oberfläche fühlt sich für unsere Hand nur deshalb stabil an, weil die Elektronen der Oberfläche die Elektronen der Atome in unserer Hand abstoßen“.

Mit diesem Wissen könnte man Gesundheit und auch Krankheit in ein anderes Licht setzen und neuen Behandlungsformen viel mehr Raum geben – aber auch erkennen, warum gewisse Dinge einfach nicht mehr funktionieren. Man darf sich gerne auch mit Pollack und den EZ-Bildungen beschäftigen, mit den herausragenden und mit dem Nobelpreis gewürdigten Arbeiten von Otto Warburg oder auch mit Nikolas Tesla. Die Wissenschaft von heute – die Erfolge der Medizin – wir alle könnten längst viel weiter sein.

▬ Zu Gast ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Mag. Dr. rer. nat. Markus Stark MSc., Sportwissenschaftler, Dozent für angewandte Psycho-Neuro- Immunologie, Ernährungsexperte
Moderation: Alexander Glogg
Sendungsnummer: NBas_230601-S4.2_59-Stark

▬ Kontakt & Links ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
EVOSAN „Zentrum für evolutionäre Gesundheit“
Turnau 157 AT-8625
Tel: +43 3863 24272
E-Mail: office@evosan.at
Webseite: https://evosan.at/

Bemerkungen der Redaktion:

Wasserstoff-Generator: https://shop.misterwater.eu/wasserstoffwasser/107/hydrogen-power-generator
Tesla-Gerät: https://quantisana-shop.ch/gesundheit/315-celltuner-wasseroszillator-zur-wasserbelebung-beratung.html
Tesla-Gerät Informationsplattform: https://www.celltuner.info
Infrarot-Kabinen: https://www.allwaspa.ch

▬ Abonniere uns ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Werden Sie jetzt Kanalmitglied: https://www.youtube.com/channel/UCombGe_D0xJOAtLgKh9HbXA/join
Profitieren Sie von exklusiven Sendungen und unterstützen Sie unsere Arbeit.

Unsere YouTube Kanäle:
https://www.youtube.com/channel/UCombGe_D0xJOAtLgKh9HbXA?sub_confirmation=1
https://www.youtube.com/channel/UC4InagVQ75US2EW8-3JRqIQ?sub_confirmation=1
https://www.youtube.com/channel/UCmwKDjM_TuTWmdQ4ZOg_eXg?sub_confirmation=1

Soziale Medien:
Telegram: https://t.me/QS24_tv
Facebook: https://www.facebook.com/qs24official
Instagram: https://instagram.com/qs24.tvs

▬ Über QS24 ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
QS24 stellt die erste deutschsprachige Informationsdatenbank dar, die die Naturheilkunde und ganzheitliche Medizin inklusive der Psyche abdeckt.
Somit hat man eine weitere Sichtweise in Ergänzung zur herkömmlichen Medizin.

Aktivieren Sie unsere Push-Benachrichtigungen in ihrem Browser jetzt kostenlos unter https://qs24.tv.

Vielen Dank! Ihr #QS24 Gesundheitsfernsehen aus der Schweiz 🇨🇭

Zu Youtube

Live
Jetzt abonnieren
48530