Skip to main content



Veröffentlicht: 2024-01-03 18:00:27
Dauer: 00:28:38

In der neuesten Sendung hatten wir das Privileg, Prof. Dr. Elmar Wienecke und die Masterabsolventin Ines Rommel zu begrüßen, die eine höchst beeindruckende und wegweisende Masterarbeit präsentierten. Die Erkenntnisse aus dieser Arbeit werfen ein Schlaglicht auf ein drängendes Gesundheitsproblem in Deutschland, der Schweiz und Österreich: Rheuma.
Es ist kaum zu glauben, aber jeder vierte Mensch in diesen Ländern leidet unter Rheuma. Diese erschreckende Statistik verdeutlicht das enorme Ausmaß dieses Gesundheitsproblems und die Notwendigkeit dringender Maßnahmen.

Was diese Studie jedoch besonders herausragend macht, ist die Tatsache, dass das Schmerzempfinden bei Rheuma-Patienten variieren kann. Einige Menschen leiden stärker unter den Schmerzen als andere. Doch das Faszinierende ist, dass diese Schmerzen reduzierbar sind und dass es eine Lösung gibt. Die Ergebnisse dieser Masterarbeit weisen darauf hin, dass Rheuma-Patienten nicht zwangsläufig auf eine lebenslange Einnahme von Medikamenten angewiesen sind.
Das Besorgniserregende ist, dass nur wenige Rheumatologen von dieser Lösung wissen oder sie aktiv in ihre Behandlungsansätze einbeziehen. Dies bedeutet, dass viele Menschen, die unter Rheuma leiden, nicht über diese Möglichkeit informiert sind und unnötig unter Schmerzen und den Nebenwirkungen von Medikamenten leiden.

Es ist daher von entscheidender Bedeutung, dass die Erkenntnisse aus dieser wertvollen Masterarbeit breitflächig verbreitet werden. Jeder Rheuma-Patient verdient die Chance auf ein lebenswertes Leben mit möglichst geringen Nebenwirkungen. Diese Forschungsergebnisse können einen Wendepunkt in der Behandlung von Rheuma darstellen und vielen Menschen Hoffnung und Erleichterung bringen.

Es liegt nun an der medizinischen Gemeinschaft, die Erkenntnisse aus dieser Masterarbeit zu übernehmen und in die Praxis umzusetzen. Nur so können wir sicherstellen, dass Rheuma-Patienten die bestmögliche Versorgung erhalten und ein schmerzfreieres Leben führen können.

▬ Zu Gast ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Prof. Dr. Elmar Wienecke, FHM Bielefeld
Ines Rommel, Heilpraktikerin und Masterabsolventin
Moderation: Alexander Glogg
Sendungsnummer: WGrem_230908_S3_wienecke

▬ Kontakt & Links ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Prof. Dr. Elmar Wienecke
(Wissenschaftlicher Leiter des Masterstudiengangs
Mikronährstofftherapie und Regulationsmedizin
an FHM in Bielefeld im Bereich Gesundheit und Soziales)
Stiftung für Mikronährstoffe – Prävention, Gesundheit, Lebensqualität
Gausekampweg 2, D-33790 Halle/Westfalen
Fon: + 49 5201 – 81 50 55; Fax: + 49 5201 – 81 50 60
Webseite: https://www.stiftung-mikronaehrstoffe.de/

Analysen Blut/Urin/Speichel: Informationsplattformen, Analysen und Datenbank-Abgleich:
https://www.saluto.de/ (bei akuten Krankheiten)
https://energyforhealth.de/ (bei Unwohlsein, Präventionsvorsorge)

Akademische Weiterbildung Fachhochschule des Mittelstandes GmbH, Bielefeld:
Zertifikats-Studiengang: Mikronährstofftherapie und Regulationsmedizin (FHM)
https://www.fh-mittelstand.de/mikronaehrstofftherapie
https://www.fh-mittelstand.de/zertifikat-mrm

Praxis Ines Rommel
Pfarräcker 23
DE-71336 Waiblingen
E-Mail: info@praxis-rommel.de
Webseite: https://praxis-rommel.de/

▬ Abonniere uns ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Werden Sie jetzt Kanalmitglied: https://www.youtube.com/channel/UCombGe_D0xJOAtLgKh9HbXA/join
Profitieren Sie von exklusiven Sendungen und unterstützen Sie unsere Arbeit.

Unsere YouTube Kanäle:
https://www.youtube.com/channel/UCombGe_D0xJOAtLgKh9HbXA?sub_confirmation=1
https://www.youtube.com/channel/UC4InagVQ75US2EW8-3JRqIQ?sub_confirmation=1
https://www.youtube.com/channel/UCmwKDjM_TuTWmdQ4ZOg_eXg?sub_confirmation=1

Soziale Medien:
Telegram: https://t.me/QS24_tv
Facebook: https://www.facebook.com/qs24official
Instagram: https://instagram.com/qs24.tvs

▬ Über QS24 ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
QS24 stellt die erste deutschsprachige Informationsdatenbank dar, die die Naturheilkunde und ganzheitliche Medizin inklusive der Psyche abdeckt.
Somit hat man eine weitere Sichtweise in Ergänzung zur herkömmlichen Medizin.

Aktivieren Sie unsere Push-Benachrichtigungen in ihrem Browser jetzt kostenlos unter https://qs24.tv.

Vielen Dank! Ihr #QS24 Gesundheitsfernsehen aus der Schweiz 🇨🇭

Zu Youtube

Live
Jetzt abonnieren
48553