Skip to main content



Veröffentlicht: 2024-02-16 18:00:02
Dauer: 00:52:22

Die Schlagzeilen „Japan vs. Europa: Nur 2 Jahre vs. 25 Jahre Siechtum bis zum Tode – Ein Blick auf die Gesundheitsprioritäten“ und „Gesundheit vs. Krankheit: Die erheblichen Unterschiede in der Lebensqualität zwischen Japan und Europa“ werfen ein interessantes Licht auf die drastischen Unterschiede in der Lebensqualität und der Lebenserwartung zwischen Japan und Europa.

In Japan beträgt die durchschnittliche Zeitspanne des Siechtums bis zum Tod nur etwa 2 Jahre, während in Europa Menschen im Durchschnitt ganze 25 Jahre mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen leben. Diese beeindruckenden Zahlen verdeutlichen, dass die Prioritäten in diesen beiden Regionen grundverschieden sind.

Die erste Schlagzeile wirft die Frage auf, warum in Japan die Zeitspanne des Siechtums so viel kürzer ist als in Europa. Eine mögliche Antwort liegt in der japanischen Kultur und Gesundheitspolitik, die stark auf die Erhaltung der Gesundheit und Prävention ausgerichtet ist. Japan hat eine lange Tradition der gesunden Ernährung, körperlichen Bewegung und des Zugangs zu hochwertiger Gesundheitsversorgung. Dies zeigt sich in einer insgesamt gesünderen Lebensweise und einer geringeren Prävalenz von chronischen Krankheiten.

Die zweite Schlagzeile verweist auf die Tatsache, dass die Unterschiede in der Lebensqualität zwischen Japan und Europa nicht nur auf die Lebenserwartung, sondern auch auf die allgemeine Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen abzielen. In Japan wird die Gesundheit als kostbares Gut angesehen, während in Europa möglicherweise weniger Fokus auf Prävention und mehr auf die Behandlung von Krankheiten liegt.

Allerdings wirft dieser Vergleich auch wichtige Fragen auf. Ist es ethisch vertretbar, längeres Siechtum in Kauf zu nehmen, wenn Menschen in Europa im Durchschnitt 25 Jahre mit gesundheitlichen Problemen leben? Gibt es finanzielle Belastungen für die Gesundheitssysteme in Europa, die diese Unterschiede erklären? Welche politischen Maßnahmen könnten ergriffen werden, um die Lebensqualität in Europa zu verbessern und die Lebenserwartung in Einklang mit Japan zu bringen?

Insgesamt verdeutlichen diese Schlagzeilen und der zugrunde liegende Vergleich zwischen Japan und Europa die Bedeutung von Gesundheitspolitik, Prävention und Lebensqualität. Sie regen zum Nachdenken darüber an, wie verschiedene Herangehensweisen an Gesundheit und Krankheit die Lebenserwartung und die Lebensqualität der Menschen in verschiedenen Teilen der Welt beeinflussen können.

▬ Zu Gast ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Prof. Dr. Elmar Wienecke, FHM Bielefeld
Dr. rer. nat. Burkhard Poeggeler
Moderation: Alexander Glogg
Sendungsnummer: WGrem_230908_S6_wienecke

▬ Kontakt & Links ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Prof. Dr. Elmar Wienecke
(Wissenschaftlicher Leiter des Masterstudiengangs
Mikronährstofftherapie und Regulationsmedizin
an FHM in Bielefeld im Bereich Gesundheit und Soziales)
Stiftung für Mikronährstoffe – Prävention, Gesundheit, Lebensqualität
Gausekampweg 2, D-33790 Halle/Westfalen
Fon: + 49 5201 – 81 50 55; Fax: + 49 5201 – 81 50 60
Webseite: https://www.stiftung-mikronaehrstoffe.de/

Analysen Blut/Urin/Speichel: Informationsplattformen, Analysen und Datenbank-Abgleich:
https://www.saluto.de/ (bei akuten Krankheiten)
https://energyforhealth.de/ (bei Unwohlsein, Präventionsvorsorge)

Akademische Weiterbildung Fachhochschule des Mittelstandes GmbH, Bielefeld:
Zertifikats-Studiengang: Mikronährstofftherapie und Regulationsmedizin (FHM)
https://www.fh-mittelstand.de/mikronaehrstofftherapie
https://www.fh-mittelstand.de/zertifikat-mrm

▬ Abonniere uns ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Werden Sie jetzt Kanalmitglied: https://www.youtube.com/channel/UCombGe_D0xJOAtLgKh9HbXA/join
Profitieren Sie von exklusiven Sendungen und unterstützen Sie unsere Arbeit.

Unsere YouTube Kanäle:
https://www.youtube.com/channel/UCombGe_D0xJOAtLgKh9HbXA?sub_confirmation=1
https://www.youtube.com/channel/UC4InagVQ75US2EW8-3JRqIQ?sub_confirmation=1
https://www.youtube.com/channel/UCmwKDjM_TuTWmdQ4ZOg_eXg?sub_confirmation=1

Soziale Medien:
Telegram: https://t.me/QS24_tv
Facebook: https://www.facebook.com/qs24official
Instagram: https://instagram.com/qs24.tvs

▬ Über QS24 ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
QS24 stellt die erste deutschsprachige Informationsdatenbank dar, die die Naturheilkunde und ganzheitliche Medizin inklusive der Psyche abdeckt.
Somit hat man eine weitere Sichtweise in Ergänzung zur herkömmlichen Medizin.

Aktivieren Sie unsere Push-Benachrichtigungen in ihrem Browser jetzt kostenlos unter https://qs24.tv.

Vielen Dank! Ihr #QS24 Gesundheitsfernsehen aus der Schweiz 🇨🇭

Zu Youtube

Live
Jetzt abonnieren
47779