Skip to main content

Knochenbrühe

Doctor’s Kitchen Talk ist eine Kochsendung und wird ihnen präsentiert von Dr. med. Friderike Wiechel, Giorgia Tessaro und Vincenzo Verzino von der Swiss Mountain Clinic. Die Sendung zu diesem Rezept finden Sie hier.
Rezept von Sendung Doctor’s Kitchen Talk

Zutaten

für einen grossen Topf:

2kg Rinderknochen
200g Karotten
200g Zwiebeln
200g Selleristangen
2 Knoblauchzehen
1dl Rotwein
7l  Wasser
Rosmarin
Thymian
Salbei
Lorbeer Salz
Schwarzer Pfeffer
Olivenöl

Zubereitung

Die Rindsknochen gut waschen und im Ofen bei 200°C backen, bis sie leicht zu bräunen beginnen.
In der Zwischenzeit, das Gemüse waschen und grob schneiden. Erhitzen Sie das Olivenöl in einem grossen Topf und dünsten Sie das Gemüse. Fügen Sie die Rinderknochen hinzu und löschen Sie alles mit wenig Rotwein ab. Geben Sie ca. 7 l Wasser hinzu.
Binden Sie die Kräuter zu kleinen Gewürzsäcken zusammen und geben Sie diese zur Knochenbrühe.
Lassen Sie die Brühe einmal aufkochen und dann auf kleiner Stufe 36 Stunden lang leicht köcheln.

Nach Ende der Kochzeit giessen Sie die Knochenbrühe durch ein Sieb, so dass Sie eine klare Brühe erhalten.
Nach Belieben würzen.

TIPP
Beim Kochen kann sich Schaum bilden, dieser sollte möglichst immer abgeschöpft werden.

Live
Jetzt abonnieren
20502