Skip to main content

Rohe Schokoladenpralinen

Doctor’s Kitchen Talk ist eine Kochsendung und wird ihnen präsentiert von Dr. med. Friderike Wiechel, Giorgia Tessaro und Vincenzo Verzino von der Swiss Mountain Clinic. Die Sendung zu diesem Rezept finden Sie hier.
Rezept von Sendung Doctor’s Kitchen Talk

Zutaten

100 g eingeweichte Walnüsse
(4-6 Stunden oder über Nacht)
100 g eingeweichte Kürbiskerne
(2-3 Stunden oder über Nacht)
100 g eingeweichte Mandeln
(6-8 Stunden oder über Nacht)
10 Datteln
50 g Rohkakao
1 TL Kokosöl
Salz
Geschmolzene dunkle Schokolade als Kuvertüre

Zubereitung

Nach dem Einweichen das Wasser der Nüsse abgiessen und die Nüsse nochmals gut durchspülen. Im Anschluss abtropfen lassen. Geben Sie alle Zutaten in einen Food-Processor und mixen Sie die Masse so lange bis eine homogene Konsistenz erreicht ist.

Danach formen Sie die Pralinen nach Ihren Wünschen und legen diese auf ein Backblech oder grossen Teller.
Für die Kuvertüre, schmelzen Sie die Schokolade im Wasserbad. Tauchen Sie die Pralinen mit Hilfe eines Zahnstochers in die flüssige Schokolade und bestreuen Sie die noch mit heisser Kuvertüre umhüllten Pralinen mit Aromen ihrer Wahl: Lavendelblüten, Kurkuma, Rosa-Pfeffer, gerösteten Nüssen, gefriergetrocknetem Himbeerpulver etc.

Viel Freude beim Ausprobieren und Verzehren!

Live
Jetzt abonnieren
20501