fbpx

Das weltweit beste Medikament für ALLES hat einen Namen! | Prof. Dr. Dr. Harald Walach | 17.05.2020

Der ehemalige Leiter des Instituts für transkulturelle Gesundheitswissenschaften IntraG an der Europa-Universität Vladrina in Frankfurt, Prof. Dr. Dr. Harald Walach, berichtet, wie elementar Placebos sind und wie wenig erforscht diese trotz fundierten wissenschaftlichen Fakten noch sind. Dabei ist gerade das Anerkennen dieser für eine gesunde, erfolgreiche Ganzheitsmedizin von entscheidender Bedeutung. Umgekehrt ist natürlich auch das Vermeiden von sogenannten Nocebos wichtig. Der Mensch ist gut beraten, wenn er sein Bewusstsein in die Gesunderhaltung – aber auch in die Wiedererlangung der eigenen Gesundheit mit einbezieht.

Zu Gast: Herr Prof. Dr. Dr. Harald Walach, Dr. der Psychologie und der Philosophie, ehemaliger Leiter Europa-Universität Frankfurt
Moderation: Herr Alexander Glogg

Erfahre mehr über QS24: https://qs24.tv/
Sendungsnummer: Nhol_200429-S2

#DrWalach #QS24 #SchweizerPrivatfernsehen #Psychologie #Corona #Covid19 #Medikament #Naturmedizin #Placebo #PlaceboForschung

Live
Immer auf dem aktuellsten Stand Möchten Sie Benachrichtigungen von uns empfangen? Nein Ja