fbpx

Moringa ist die einzige Pflanzengattung der monogenerischen Familie der Bennuss Gewächse. Der botanische Name der Gattung stammt von der in Südindien gebräuchlichen Bezeichnung für die Art Moringa oleifera ab. Moringa oleifera bedeutet übersetzt Meerrettich-Baum. Die Arten dieser Gattung sind laubabwerfende, kleine Sträucher oder Bäume mit sukkulenten, knolligen oder rübenförmigen Wurzeln der ,,Flaschenbäume” mit saftreichen, angeschwollenen Stämmen. Diese Bäume werden ca. 8 Meter hoch. Sie wachsen sehr schnell, bis zu vier Meter pro Jahr.

Moringa ist die nährstoffreichste Pflanze der Welt (90 essenzielle Nährstoffe). Praktisch der ganze Baum (Wurzel, Rinde, Samen, Blüten, Früchte und Blätter) kann für medizinische Zwecke eingesetzt werden. Mineralstoffreich, vitaminreich, proteinreich, (enthält 18 von 20 bekannten Aminosäuren), viele Antioxidantien und Zeatin und Polyphenole. Besonders die Polyphenole sind wichtig zu wissen, dass diese erst durch das Kochen freigelegt werden.

Gast: Christof Hofstetter, Fachhändler für Naturprodukte
Moderator: Alexander Glogg

Lust auf weitere Informationen zu diesem Thema? Dann klicke hier!
Zurück zur Startseite

Kontakt
MoringaPure GmbH
Kanzleigasse 12
5312 Döttingen
Telefon +41 44 822 10 10
www.kraeuterbeer.ch