fbpx

Der herausragende Facharzt für physikalische und rehabilitative Medizin und Naturverfahren hat in seinem Buch mit dem selben Titel vor Jahren schon beschrieben, wie Heilung möglich ist. Von grosser Bedeutung ist aber bei der Feststellung zu Diabetes, ob man den Zucker alleine misst oder auch das Insulin. Viele angeblich Erkrankte haben nicht zu viel Zucker  sondern zu viel an Insulin im Blut.
Daher die Frage: wieso und die Antwort heisst dann nicht noch mehr Insulin sondern das wieso zu behandeln.  

Ausserdem muss man zwischen Diabetes 1 und 2 differenzieren. Bei Diabetes 2 ist mit Zink, Omega 3 und D3 in Zusammenhang mit einer kohlenhydratarmen Ernährung sehr viel zu erreichen. Um das Diabetes 1 Risiko zu minimieren, können schon werdende Mütter viel beitragen. Wieder eine typische «Schmiedel» Sendung, wo der Zuschauer und die Betroffenen viel erfahren und nützliches mitnehmen können. 

Gast: Dr. med. Volker Schmiedel, Facharzt für physikalische und rehabilitative Medizin sowie Naturheilverfahren
Moderation: Alexander Glogg

Kontakt:
Paramed AG
Ambulatorium für Komplementärmedizin
Haldenstrasse 1
6340 Baar
Tel. +41 41 768 20 60

Webseite:
https://www.paramed.ch
https://www.natugena.de

Zurück zur Startseite

Live
Jetzt abonnieren
1105
Immer auf dem aktuellsten Stand Möchten Sie Benachrichtigungen von uns empfangen? Nein Ja